Große Stimmen für den guten Zweck

| ,

Das Benefizkonzert des Freundeskreises Hambrücken geht unter die Haut

Gleich drei wichtigen und unterstützenswerten Organisationen kamen die Erlöse des Benefizkonzertes des Freundeskreises und der Pfarrgemeinde Hambrücken am Freitagabend zugute. Das gesamte Eintrittsgeld, die Spenden und die Einnahmen des Getränkeverkaufes gingen zugunsten des Weingartener Vereines “B.L.U.T. e.V.”, des Kinderhospizes Sterntaler in Mannheim und der sozialpädagogischen Wohngemeinschaft Waghäusel.

Um diese Erlöse möglichst hoch ausfallen zu lassen, haben die engagierten Hambrücker um Organisator Hans-Joachim Of ein buntes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Zu Gast auf der großen Bühne im Pfarrzentrum St. Josef waren die “Little Kurpfalz Coverband – The Scones” aus Wiesloch-Walldorf mit Texten zum Nachdenken gemünzt auf die großen Evergreens der Rock und Pop Geschichte. Mit großem Talent und fantastischer Stimme, überzeugte zudem die talentierte Sängerin Mayembe Malayika aka Akeva aus Tübingen.

Das Publikum war restlos begeistert und feierte die Künstler mit langanhaltendem Applaus. Als Stellvertreterin von Bürgermeister und Schirmherr Thomas Ackermann, war Bürgermeister-Stellvertreterin Sandra Striegel-Moritz anwesend und fasste den Abend mit den Worten zusammen: “Ein tolles Konzert das unter die Haut geht – ich bin einfach nur begeistert”.

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

70 Jahre Menschenrechte

Tour de Oktoberfest in Forst und Östringen

Nächster Beitrag