Gleis- und Oberleitungsarbeiten auf der Kraichgaubahn in den Herbstferien

|

An der Bahnstrecke zwischen Karlsruhe-Durlach und Bretten finden von Samstag, 24. Oktober, bis Montagmorgen, 2. November, Gleis- und Oberleitungsarbeiten statt. Der Streckenabschnitt ist während der Arbeiten für den Bahnverkehr gesperrt. Deshalb entfallen in diesem Zeitraum alle Stadtbahnen der Linie S4 zwischen Karlsruhe Albtalbahnhof und Bretten bzw. in den Nachtstunden zwischen Karlsruhe Albtalbahnhof und Gölshausen.

Zwischen Karlsruhe Albtalbahnhof und Karlsruhe-Durlach verkehrt die Linie S4 nur vereinzelt in den Nacht- und Morgenstunden. Fahrgäste in Richtung Karlsruhe-Durlach können alternativ die Tramlinie 2 der Verkehrsbetriebe Karlsruhe bis zur Haltestelle Auer Straße/Dr. Willmar Schwabe nutzen. Zwischen Karlsruhe-Durlach und Bretten bzw. Gölshausen wird für die Fahrgäste ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft bittet ihre Fahrgäste, auch die entsprechenden Informationsaushänge an den Haltestellen entlang der Strecke zu beachten.

Pressemitteilung des Karlsruher Verkehrsverbundes

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Marcel Moritz übernimmt das Design- und Innovationsmanagement der BLANCO Gruppe

B35 Bretten – Helmsheim: Kanalarbeiten bei Gondelsheim

Nächster Beitrag