Fußball-WM 2018 und der Kraichgau mittendrin

Pexels / Pixabay

Bretten und Eppingen im Moskauer Stadion vertreten

Wenn wir Kraichgauer uns etwas in den Kopf gesetzt haben, dann ist uns keine Aufgabe zu schwer und vor allem kein Weg zu weit. Wir fahren mit der Florett nach Lloret, mit dem Hako nach Monaco und ganz offensichtlich auch eben mal schnell nach Moskau zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018.

Auch wenn unsere Jungs im Auftaktspiel gegen Mexiko mit 0 zu 1 nicht gerade eine Glanzleistung hingelegt haben, so war es für die Menschen zwischen Eppingen und Bruchsal, Bretten und Sinsheim oder Kraichtal und Östringen dennoch ein Spaß das Spiel zu verfolgen. Denn im Publikum hatten sich gleich mehrere Abordnungen unserer Kraichgauer Heimat versammelt. Wer genau hingesehen hat, der entdeckte gleich zwei Fan-Flaggen aus unserem Hügelland. Vertreten waren die großen Kreisstädte Eppingen und Bretten – so manches Mal auch prominent in der Großaufnahme während der Live-Übertragung im ZDF zu sehen.

Wir haben zwar keine Ahnung wer genau da für Eppingen die Flaggen hoch gehalten hat (ersten Hinweisen nach ein einzelner Fan aus Mühlbach), sagen aber ein dickes Dankeschön dafür. Im Falle der stolzen Halter der Brettener Flagge, dürfte es sich um den Fanclub Adler 86 Bretten handeln. Diese Jungs sind eigentlich ein Fanclub des FC Bayern München,  wenngleich aber auch einer der keine Reise und keine Distanz scheut, um seiner Mannschaft die Daumen zu halten. In diesem Fall waren es nicht die Bayern, sondern die Jungs unserer Nationalelf, die echte Brettener Unterstützung und Rückhalt erleben durften. 

Wir zumindest haben uns sehr gefreut in diesem, verdienterweise von den Mexikanern gewonnenen Spiel, in der fernen Fremde ein paar vertraute Namen zu lesen. Hoffentlich könnt ihr nicht nur für den Kraichgau sondern auch für Deutschland noch eine Weile die Stellung halten, die nächsten Vorrundenspiele werden es zeigen.

Zu sehen sind die beiden Fan-Flaggen hier in der ZDF-Mediathek bei Minute 2:23

Ähnlicher Artikel

15.000 Euro für Projekte in der Region

15.000 Euro für Projekte in der Region

Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten unterstützt regionale Einrichtungen bei ihren Projekten Über eine Spende in Höhe…
Anruf von falschem Polizeibeamtem in Bretten

Anruf von falschem Polizeibeamtem in Bretten

Karlsruhe/Bretten – Enkeltrickbetrüger erbeuten in Durlach 32.000 Euro Erneut waren Trickbetrüger erfolgreich und erbeuteten am…
Wegen Bauarbeiten: Vollsperrung der Kreisstraße 3504 zwischen Büchig und Kreisstraße 3503   

Wegen Bauarbeiten: Vollsperrung der Kreisstraße 3504 zwischen Büchig und Kreisstraße 3503   

Die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke auf der K3504 zwischen der Ortsmitte von Büchig und…
Der Feind in meinen Darm – Eine Brettener Ärztin weiß Rat

Der Feind in meinen Darm – Eine Brettener Ärztin weiß Rat

Oft unterschätzt und unentdeckt Madenwürmer als ungebetene Gäste Blähungen, Durchfall, Übelkeit und Krämpfe. Viele Menschen…