Flaschen-Chaos beendet – Alle Glascontainer im Landkreis werden geleert

geralt / Pixabay / Symbolbild
Die unschönen Bilder von überfüllten Glascontainern im Landkreis Karlsruhe sind bald Geschichte. Wie das Abfallentsorgungsunternehmen Suez in der folgenden Pressemitteilung erklärt, werden alle Container im Landkreis Karlsruhe bald geleert:

Aufgrund der Osterfeiertage kann es aktuell im Landkreis Karlsruhe zu vollen  Glascontainern kommen. SUEZ Süd wird in den kommenden Tagen zusätzliche Fahrzeuge einsetzen und alle Glascontainer im Landkreis leeren.

Im Landkreis Karlsruhe ist die SUEZ Süd für die Leerung der rund 2.000 Glascontainer an ca. 500 Sammelplätzen zuständig. Die Anzahl der Behälter ist auf das Sammelvolumen des Landkreises abgestimmt und in der Regel ausreichend. Aufgrund der Osterfeiertage werden einige Touren zeitversetzt durchgeführt, was sich in den vergangenen Jahren bewährt hat. In diesem Jahr ist es zu einem unerwartet hohen Aufkommen an Altglas gekommen, was an manchen Sammelplätzen zu vollen Containern geführt hat. SUEZ Süd setzt nun zusätzliche Fahrzeuge ein und wird alle Glascontainer im Landkreis Karlsruhe in den nächsten Tagen leeren.  Wir bitten die Anwohner, keine Glasflaschen auf oder neben den Containern abzustellen und die Leerung der Container abzuwarten.

Ähnlicher Artikel

Kürnbach: Wieder Anruftrick bei Seniorin erfolgreich

Kürnbach: Wieder Anruftrick bei Seniorin erfolgreich

Erneut waren Trickbetrüger per Telefon bei einer 81-jährigen Frau aus Kürnbach erfolgreich und erbeuteten 10.000…
Höhere Sicherheitsauflagen für Shisha-Bars

Höhere Sicherheitsauflagen für Shisha-Bars

Gaststätten, die den Konsum von Wasserpfeifen (Shishas) anbieten, müssen ab sofort höhere Sicherheitsauflagen erfüllen. Damit…
Volksbank Bruchsal-Bretten verkleinert Filialnetz, baut aber Service-Zeiten aus

Volksbank Bruchsal-Bretten verkleinert Filialnetz, baut aber Service-Zeiten aus

Verändertes Kundenverhalten erfordert neue Strategien Auf ihrer diesjährigen Bilanzpressekonferenz kündigte die Volksbank Bruchsal-Bretten einen weitreichenden…

Sturmtief Fabienne sorgt für etwa 120 Einsätze der Feuerwehren

Das Sturmtief „Fabienne“ sorgte am Sonntag im Landkreis Karlsruhe für ca. 120 unwetterbedingte Feuerwehreinsätze. Sturmböen,…