Bundestagswahl 2017 – So hat der Kraichgau gewählt

| ,

Oberbürgermeisterwahlen

Wie haben die Wähler in der Region entschieden?

Die Bundestagswahl 2017 hat für große Überraschungen und noch größeren Verschiebungen in der bundesdeutschen Parteienlandschaft gesorgt. Union und SPD fahren historisch schlechte Wahlergebnisse ein, während die FDP ihren Wiedereinzug in den Bundestag feiert und die AfD mit über 13 Prozent zur drittstärksten Fraktion im Berliner Reichstag aufsteigt. Doch wie haben die Wähler in den einzelnen Wahlkreisen im Kraichgau gestimmt? Wir haben die Auswertungen der Kreise auf dieser Seite für Sie per I-Frame eingebunden, so dass sie sich ohne Zeitverlust und übersichtlich-kompakt über die Ergebnisse informieren können. Die Auszählungen der Wahlbezirke sind noch nicht abgeschlossen – die Zwischenstände werden kontinuierlich aktualisiert.


Wahlergebnisse der Wahlkreise

 

Wahlkreis Bruchsal-Schwetzingen

Zu den Ergebnissen

Wahlkreis Karlsruhe-Land

Zu den Ergebnissen

Wahlkreis Heilbronn

Zu den Ergebnissen

Wahlergebnisse der Städte und Gemeinden

 

Bad Schönborn

Bretten

Bruchsal

Forst

Eppingen

Graben-Neudorf

Kraichtal

Kürnbach

Ubstadt-Weiher

Oberderdingen

Gondelsheim

Östringen

Hambrücken

Stutensee

Kronau

Karlsdorf-Neuthard

Zaisenhausen

Philippsburg

Sinsheim

Walzbachtal

Weingarten

 

 

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Bürgermeisterwahl in Forst

Die lustigen Holzhacker-Mädels zu Weiher

Nächster Beitrag