Brusl shoppt, Brusl rockt

| ,

Ein Sommernachtsträumchen in Bruchsal

Einkaufen in Bruchsal – das kennen wir alle. Wie wäre es aber einmal einkaufen zu gehen an einem lauen Sommerabend, dazu überall Aktionsstände der Händler zu bestaunen, frische Cocktails zu schlürfen, leckeres Fingerfood zu genießen und zu guter Letzt bis weit nach Mitternacht auf dem Marktplatz zu tanzen und zu feiern? Das alles (und noch viel mehr) geht auf der Brusl Night, die in diesem Jahr sogar gleich an zwei Abenden die Bruchsaler Innenstadt in den Ausnahmezustand versetzte

Einmal im Jahr lässt der Branchenbund Bruchsal B3 die Puppen tanzen und wirbt damit für die Attraktivität der Einkaufsstadt Bruchsal. Das Programm kann sich dabei wahrlich sehen lassen! Schon am Freitagabend setzten Uwe Böser & the glorious cousins mit einer tollen Bühnenshow einen grandiosen Auftakt. Am Samstagabend bebte der Marktplatz sogar bis spät in die Nacht unter den Beats von Crossfire und später zur Partymucke von Jürgen Milski. Abgerundet wurde das XXL-Feschtle durch eine Live-Kochshow auf dem Wochenmarkt, Gewinnspielen und natürlich unzähligen Sonderaktionen und Schnäppchen der Bruchsaler Händler.

Das Wetter hätte an beiden Tagen bzw. Abenden nicht besser sein können! Laue Sommernächte mit Temperaturen weit über 20 Grad lockten Tausende in die Innenstadt – so hat man Bruchsal schon lange nicht mehr gesehen.

Auch wir haben uns mit der Kamera ins Getümmel gestürzt und die schönsten Bilder der Brusl Night(s) für Euch eingefangen.

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Partymeile Kirchberg – Östringen feiert!

Und wieder brennen die Felder

Nächster Beitrag