Bruchsal: Vollsperrung der Kammerforststraße

|

Erneut gesperrt – Die Kammerforststraße von und Richtung Karlsdorf-Neuthard

A5: Erneuerung der beiden Brückenbauwerke bei Bruchsal

Wie bereits im vergangenen Jahr angekündigt, ist im Zusammenhang mit der Erneuerung der A 5-Brückenbauwerke bei Bruchsal im Bereich der Autobahnbrücke Kammerforststraße nochmals eine Vollsperrung der Kammerforststraße notwendig. Hierbei wird der Verbau für das neue Bauwerk hergestellt.

Die Sperrung der Kammerforststraße beginnt am 28. Januar 2019. Voraussichtlich am 8. Februar 2019 werden die Arbeiten abgeschlossen und die Kammerforststraße wieder befahrbar sein.

Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen der Verkehrsteilnehmer und der Anlieger bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe um Verständnis. Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de.

Mitteilung des Regierungspräsidiums Karlsruhe / Bild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Karlsruhe: 39 Jahre alter Mann in Bar erschossen

CMT: Kraichtal überzeugt mit touristischen Highlights und viel Herzlichkeit

Nächster Beitrag