Bruchsal: Mit 1,4 Promille auf Polizisten losgegangen

Bruchsal: Mit 1,4 Promille auf Polizisten losgegangen
Symbolbild

Bruchsal: Trunkenheitsfahrt mit anschließendem Widerstand

Am Sonntag, 08.07.2018, fiel den Beamten des Polizeireviers Bruchsal gegen 11 Uhr ein 66 Jahre alter Mann in der Bismarckstraße auf, welcher – nachdem er gerade seinen Nissan geparkt hatte – stark schwankend auf den Gehweg lief. Der Nissanfahrer wurde daraufhin einer Personenkontrolle unterzogen. Hierbei gelang es ihm aufgrund seiner Alkoholisierung nur langsam die erforderlichen Papiere herauszuholen. Das Ergebnis eines vor Ort durchgeführten Atemalkoholtests ergab 1,4 Promille, weshalb der 66-Jährige mit auf das Revier zur Blutentnahme genommen wurde. Der Mann war mit den folgenden Maßnahmen der Beamten nicht einverstanden und leistete erheblichen Widerstand gegen die angeordnete Blutentnahme. Hierbei wurden 5 Beamte des Polizeireviers Bruchsal leicht verletzt. Sie erlitten Schürfwunden und Kratzer. Da der 66-Jährige im Anschluss auch sich selbst verletzte, wurde er in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. (ots)

Ähnlicher Artikel

Versuchte Kindesentführung in Bruchsal erweist sich als Falschmeldung

Versuchte Kindesentführung in Bruchsal erweist sich als Falschmeldung

Eine mutmaßlich frei erfundene Meldung sorgt derzeit in den sozialen Medien für Unruhe unter den…
Saalbach-Matrosen Ahoi!

Saalbach-Matrosen Ahoi!

Heidelse geht ins Wasser So schön war das dritte Heidelsheimer Melkkiwwl-Rennen Während anderswo in Deutschland…
Brusl shoppt, Brusl rockt

Brusl shoppt, Brusl rockt

Ein Sommernachtsträumchen in Bruchsal Einkaufen in Bruchsal – das kennen wir alle. Wie wäre es…
Neuer Radweg zwischen Obergrombach und Helmsheim fertig

Neuer Radweg zwischen Obergrombach und Helmsheim fertig

Ein neuer Radweg zwischen Obergrombach und Helmsheim komplettiert seit kurzem das Radverkehrsnetz im Raum Bruchsal…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück