Bruchsal: Fußgängerin von PKW überrollt und schwer verletzt

|

Symbolbild

Am Samstag fuhr gegen 09:40 Uhr ein 81-jähriger Pkw-Lenker sein Fahrzeug auf den Parkplatz eines Discounters in der Stegwiesenstraße in Bruchsal. Hier versuchte er in eine Parktasche direkt vor dem Ein-/Ausgang des Geschäfts einzuparken. Aufgrund eines Bedienfehlers erfasste er eine 77-jährige Frau, welche gerade ihren Einkaufswagen zurückbringen wollte. Das Fahrzeug kam erst direkt vor der Eingangstüre zum Stehen. Die Mitarbeiter erkannten die Situation sofort und konnten mit einem Hubwagen den PKW anheben, um die Frau unter dem Fahrzeug zu befreien. Diese kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus, wo sie stationär aufgenommen wurde. An dem PKW entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 EUR.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Bruchsal: Kleinflugzeug fliegt gegen Baumarkt-Gebäude – Drei Tote

Letzte Sitzung des alten Kreistags     

Nächster Beitrag