Brettener Kinderpass 2022 verfügbar

| ,

Auch Gondelsheimer Kinder und Jugendliche können nun von dem Angebot profitieren

Unter dem Namen „Brettener Kinder(s)pass 2022“ ist der Kinderpass der Stadt Bretten ab sofort verfügbar. Er soll es ermöglichen, dass Brettener Kinder am gesellschaftlichen Leben aktiv teilnehmen und die vielfältigen Erziehungs-, Betreuungs-, Bildungs-, Freizeit- und Kulturangebote in An-spruch nehmen können. So gibt es für insgesamt zwei Kurse der VHS Bretten einen Gutschein von 50 Prozent. Dies gilt ebenfalls für die Ferien-betreuung der Stadt Bretten (Herbst-, Oster-, Pfingst- und Sommerferien), die Bäderwelt Bretten (zehn ermäßigte Eintritte) sowie den Tierpark inklu-sive Begleitperson (je zwei ermäßigte Eintritte) und in diesem Jahr erst-malig auch für den Kletterwald Bretten inklusive Begleitperson (je zwei er-mäßigte Eintritte). Weitere Ermäßigungen werden für das Brettener Me-lanchthonhaus, die AWO Stadtranderholung sowie das Ferienprogramm der Stadt Bretten gewährt.

Der Brettener Kinderpass kann im Bürgerservice (Untere Kirchgasse 9) beantragt werden: von Beziehern von Arbeitslosengeld II oder Sozialhilfe, Wohngeld, Leistungen nach dem AsylbLG oder Kinderzuschlag nach dem BKGG sowie von Kindern aus Familien mit mindestens drei Kindern, Kin-dern von Alleinerziehenden oder Kindern aus Familien mit einem schwer-behinderten Kind.

Informationen über die Anspruchsvoraussetzungen und das Antragsfor-mular finden Sie im Internet unter oder im Bürgerservice. Das Antragsformular wird zusätz-lich in der kommenden Ausgabe des Amtsblatts abgedruckt, damit es aus-geschnitten und ausgefüllt zusammen mit einem gegebenenfalls notwen-digen Nachweis des Anspruchs im Rathaus eingeworfen werden kann.

„Der Brettener Kinderpass hat viel zu bieten. Damit können Familien für günstigere Preise die tollen Angebote unserer Stadt erleben und damit nicht nur Brettener Kinder in diesen Genuss kommen, können ab sofort auch Gondelsheimer Kinder und Jugendliche davon profitieren.“, so Oberbürgermeister Martin Wolff.

Mitteilung der Stadt Bretten

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Nächtliche Ausgangssperre nun auch im Rhein-Neckar-Kreis

Absonderungs-Regeln werden angepasst

Nächster Beitrag