Bretten: 16-Jähriger nach Einbruch vorläufig festgenommen

|

Nach den bisherigen Feststellungen hebelte der 16-Jährige am frühen Donnerstagmorgen die Eingangstüre zu einem Laden in der Straße Diedelsheimer Höhe auf. Aus dem Geschäft stahl er mehrere Zigaretten und E-Zigaretten, sowie Münzgeld. Ein Zeuge, der den Einbruch bemerkte, verständigte gegen 03.45 Uhr die Polizei. Beim Eintreffen der Streife flüchtete der Jugendliche, konnte aber kurz darauf vorläufig festgenommen und zur Wache gebracht werden.

Original-Inhalt der Polizei via Presseportal.de (ots) Mitteilung der Polizei / Symbolbild: Redaktion

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Stutensee: 23-Jähriger greift Fahrscheinkontrolleur an

Breites Bündnis ruft zur Mahnwache in Bruchsal auf

Nächster Beitrag