Zum 30. Mal – Hambrücken feiert Straßenfest

Das erste Mal wurden die bunten Buden, die Wurst und Bierstände im Sommer 1984 aufgebaut. Damals holte der Hambrücker Passarelli in L.A. olympisches Gold, die erste Email erreichte Baden und im Radio lief  „Live is life“ von Opus. Ein Hit der unter Garantie auch auf dem allerersten Hambrücker Straßenfest zu hören war und die Tanzflächen gefüllt hat. Wie man feiert, tanzt und sich amüsiert, das haben die Einwohner der 5500 Seelen-Gemeinde auch 30 Jahre später nicht verlernt. Auf dem Straßenfest war die Stimmung einfach nur großartig. Die Ortsvereine haben zusammen ein riesiges Spektakel auf die Beine gestellt:  Musik, Tanz, ein kleiner Rummelplatz und natürlich leckeres Essen und Feines zum trinken. Am Samstag ging alles mit dem obligatorischen Faßanstich los und von da an wurde in den Straßen Hambrückens gefeiert! Auch Hügelhelden.de war mit dabei und hat hier eine kleine Auswahl der schönsten Bilder für Sie!

Fotos: Benjamin Klammfing

Ähnlicher Artikel

Wenn der Bergfried ruft

Wenn der Bergfried ruft

Das Bruchsaler Bergfried-Spectaculum verzaubert Alt und Jung Wer an Bruchsal denkt, der denkt meist automatisch…
Bunterschönes Bad Schönborn – Das war die Colourful-Street-Party 2018

Bunterschönes Bad Schönborn – Das war die Colourful-Street-Party 2018

Farbexplosion vor der Michael-Ende-Schule Ein buntes Zeichen setzen gegen Rassismus, Homophobie, Mobbing und Ausgrenzung –…
5. blacksheep Festival nach drei Tagen erfolgreich zu Ende gegangen

5. blacksheep Festival nach drei Tagen erfolgreich zu Ende gegangen

7500 Besucher, darunter zahlreiche Kurzentschlossene – Ergebnis vom Vorjahr fast erreicht 7500 begeisterte Besucher, davon…
25 Jahre Sommerfest der Motorradfreunde – Biker entern Hambrücken

25 Jahre Sommerfest der Motorradfreunde – Biker entern Hambrücken

Let´s ride to Hambridgen Am Wochenende traf sich im Hambrücken einmal mehr die Creme de…