XXL – Parkhaus in Eppingen so gut wie sicher

parkhausDer Gemeinderat hat den Entwurfsbeschluss für ein Parkhaus in der Wilhelmstraße gefasst. Die Beratungen über die Fassadengestaltung verwies das Gremium an den Technischen Ausschuss. Vorgesehen ist ein Parkhaus mit 179 Stellplätzen auf fünf Parkebenen zur Wilhelmstraße und vier Parkebenen zur Ludwig-Zorn-Straße. Jeder Stellplatz ist 2,50 Meter breit, angeordnet in einem Winkel von 65 Grad zur Fahrgasse. Die Bruttokosten für das Parkhaus betragen 3, 27 Millionen Euro bei zu erwarteten Zuschüssen von rund 1,3 Millionen Euro. Die Zufahrt ist sowohl über die Ludwig-Zorn-Straße als auch über die Wilhelmstraße möglich, abgefahren werden kann nur über die Wilhelmstraße. Die Erschließung erfolgt über Zwischengeschosse (sog. „Splitt-Level“), das heißt, die Parkebenen sind um jeweils ein halbes Geschoss gegeneinander versetzt. Das Haupttreppenhaus mit Aufzug liegt am östlichen Rand. Beim Nottreppenhaus am nordwestlichen Rand folgt das Dach dem Treppenlauf, dadurch weist es eine schräge Seitenansicht auf. Die historischen Keller im westlichen Teil bleiben weitgehend erhalten. Ein Tunnel unter der Wilhelmstraße schafft die Verbindung in Richtung Brettener Straße. Bei einer Parknutzung des Dachgeschosses ist zusätzlich eine Brüstung herzustellen. Im nördlichen, zu den Angrenzern orientierten Bereich des Obergeschosses ist zusätzlich ein Pflanzstreifen vorgesehen. In diesem Teil des Obergeschosses entfallen die Parkplätze mit Schrägaufstellung zugunsten von sechs Längsparkplätzen. Ein weiterer Stellplatz geht durch die Anordnung einer zweiten Ausfahrtsschranke im Erdgeschoss verloren. Die Nutzung des Dachgeschosses ist aus Gründen des Immissionsschutzes zwischen 22 Uhr und 6 Uhr nicht möglich.

Quelle: Stadt Eppingen
Bild: Symboldarstellung

Ähnlicher Artikel

Termine stehen – Die Freibäder im Kraichgau öffnen wieder

Termine stehen – Die Freibäder im Kraichgau öffnen wieder

Alle Bäder – Alle Termine im großen Überblick Hinein ins kühle Nass Manche haben schon…
25 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Eppingen und Szigetvár

25 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Eppingen und Szigetvár

Das muss gefeiert werden Vom 4. bis 7. Mai weilten knapp 150 Gäste aus Ungarn…
Fadders only – Das geht am Vatertag im Kraichgau

Fadders only – Das geht am Vatertag im Kraichgau

1000 Tipps für  tolle Feiern (im) trotz Regen Sie sind männlich, haben Lust etwas zu…
Droben auf dem Otti oder unten am Jägersee – Eppingen begrüßt den Mai

Droben auf dem Otti oder unten am Jägersee – Eppingen begrüßt den Mai

So feiert Eppingen in den Mai Am 1. Mai ist die Eppinger Altstadt traditionell wie…