Wochenendbusanbindung in Kraichtal auf dem Prüfstand

bus-stop-72171_640Seit dem bundesweit gültigen Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2013 verkehrt in Kraichtal ein neuer Zubringerbus auf der Linie 139. Die neue Buslinie bindet an Samstagen, Sonn- und Feiertagen die Kraichtaler Stadtteile Landshausen, Bahnbrücken, Oberacker und Neuenbürg nicht nur an die S-Bahn an, sondern verbindet diese auch mit den Stadtteilen Oberöwisheim, Menzingen und Münzesheim auf einer durchgehenden Linie. Viele Fahrgäste nutzten seither die neue Buslinie für ihre Einkäufe und Besuche bei Freunden und Verwandten sowie ihre Wochenendaktivitäten, wie Kino- oder Theaterbesuche.

Einer großen Beliebtheit unter den Fahrgästen erfreuen sich insbesondere die langen Betriebszeiten des Midibusses – samstags ab 9 Uhr bis 3:10 Uhr und sonn- und feiertags ab 11 Uhr bis 23:39 Uhr – die durchgehende Linienführung mit bequemen Zu- und Ausstiegsmöglichkeiten in nahezu allen Kraichtaler Stadtteilen, die verlässliche 2-Stunden-Taktung ohne eine vorherige Fahrtvoranmeldung, das große Platzangebot für 25 Personen sowie die Möglichkeit der zeitnahen Übergänge zur/von der Stadtbahn.

Der neune Zubringer wird zunächst für die Dauer von einem Jahr eingerichtet. Während des Probebetriebes wird der tatsächliche Bedarf anhand von Fahrgastzahlen geprüft. Mit den ersten Verkehrserhebungen wurde bereits begonnen. Die weiteren Fahrgastzählungen werden an den kommenden Wochenenden im März und April durchgeführt. Nutzen Sie weiterhin das neue Busangebot und tragen so letztendlich zur Übernahme des Wochenendzubringers in den festen Busliniennetz des KVV nach Ablauf des Probejahres bei.

Aufgrund eines umfangreichen Fahrplans innerhalb des Stadtgebietes und der vorgegebenen Anschlusszeiten an die Stadtbahn wird auf die pünktlichen Abfahrten des Busses hingewiesen. Details und Haltepunkte der Linie 139 sind den Fahrplanaushängen an den S-Bahn- und Bushaltestellen zu entnehmen. Zusätzlich liegen die aktuellen Fahrpläne im Rathaus Kraichtal in Münzesheim aus oder können auf der Homepage der Stadt Kraichtal unter www.kraichtal.de oder des KVV unter www.kvv.de eingesehen werden. (sn)

Ähnlicher Artikel

Kraichtal: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Kraichtal: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Kraichtal (ots) – Zwei verletzte Pkw-Führer und ein Gesamtschaden von 15.000 Euro waren die Bilanz…
…und plötzlich singt ganz Menzingen

…und plötzlich singt ganz Menzingen

Klangvoller Auftakt für den 2. Menzinger Regionalmarkt Der Start in den Sonntag fiel am vergangenen…
70 Jahre Menschenrechte

70 Jahre Menschenrechte

Bunte Veranstaltungsreihe startet in Kraichtal Die Diskussion um die Menschenrechte ist beinahe so alt wie…
Straßen und Wasserleitungen – Das große Graben rund um Gochsheim

Straßen und Wasserleitungen – Das große Graben rund um Gochsheim

Derzeit wird rund um den Kraichtaler Stadtteil Gochsheim gebaut und saniert. Bei der noch bis…