Wirsol bleibt bis 2016 Namensgeber der Rhein-Neckar-Arena

20140315_100315Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim und WIRSOL haben sich auf die Fortführung der seit 2011 bestehenden Partnerschaft geeinigt. Auf Grundlage der vereinbarten Zusammenarbeit wird das Stadion der TSG 1899 Hoffenheim in Sinsheim zwei weitere Jahre den Namen WIRSOL Rhein-Neckar-Arena tragen. „Mit WIRSOL konnten wir einen vertrauten Partner aus der Metropolregion für zwei weitere Jahre für die TSG gewinnen. Dieser Ausdruck von Kontinuität ist mehr als erfreulich. WIRSOL steht für Mut und Innovation und passt insofern sehr gut zu unserem Verein“, erklärt Peter Rettig, Vorsitzender der Geschäftsführung bei der TSG 1899 Hoffenheim. Markus Wirth, Geschäftsführer bei WIRSOL: „Wir freuen uns sehr, dass wir die Kooperation mit der TSG 1899 Hoffenheim fortsetzen können. Unser Engagement in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena steht für Kontinuität und gleichzeitig für die neue Stärke unserer Marke. Wir sind davon überzeugt, dass sich die junge Mannschaft der TSG mit ihrem beherzten Fußball dynamisch weiter entwickeln wird. Die WIRSOL wird damit auch in den kommenden Jahren mit der Arena eine hervorragende Plattform für das Wachstum der Marke haben.“ Teile des seit dem vergangenen Jahr von der Insolvenz betroffenen WIRSOL Geschäfts wurden im März 2014 von der WIRCON GmbH übernommen. Die Marke WIRSOL wird im Zuge dieser Übernahme weitergeführt, neu positioniert und konzentriert sich dabei vor allem auf Photovoltaik-Anlagen, die auf einen möglichst hohen Eigenverbrauch der Kunden ausgelegt sind. Über das Solar-Geschäft hinaus bietet die neue WIRSOL ihren Kunden aus einer Hand Leistungen rund um die dezentrale Erzeugung und Speicherung, das Management sowie den Bezug und die Direktvermarktung von Energie.

Pressemitteilung  TSG Hoffenheim

Ähnlicher Artikel

Sinsheim: Bewaffneter Einbrecher wird von Bewohnern in die Flucht geschlagen

Sinsheim: Bewaffneter Einbrecher wird von Bewohnern in die Flucht geschlagen

Polizei sucht Zeugen Ein unbekannter Einbrecher drang am Freitagmorgen in eine Wohnung in Sinsheim und…
Spurrillen erfordern Vollsperrung der A6

Spurrillen erfordern Vollsperrung der A6

Der Jahrhundertsommer mit seinen tropischen Temperaturen setzt auch den Asphaltbelägen auf den Straßen zu. Im…
Heiße Schlitten unter brennender Sonne

Heiße Schlitten unter brennender Sonne

Das US-Car Treffen 2018 im Technik Museum Sinsheim Am Wochenende pilgerten trotz tropischer Temperaturen wieder…
Erneute Vollsperrung der A6 am Wochenende

Erneute Vollsperrung der A6 am Wochenende

Die nächste Brücke fällt Am Wochenende (14. und 15. Juli) wird die A6 erneut für…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück