Wiesloch: 90.000 Euro Schaden bei Wohnungsbrand

Sachschaden von ca. 90.000 Euro entstand bei einem Wohnungsbrand am Donnerstag um 5:40 Uhr im Wiesenweg im Stadtteil Baiertal. Ein Zeuge hatte das Feuer auf einem Balkon entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Freiwilligen Feuerwehren Wiesloch, Baiertal und Schatthausen rückten mit insgesamt sechs Fahrzeugen und 45 Mann zur Brandbekämpfung an, kurz nach 6.30 Uhr war der Brand gelöscht. Wie die bisherigen polizeilichen Brandermittlungen ergaben, war das Feuer auf dem Balkon im 1. Obergeschoss ausgebrochen und hatte anschließend auf die Wohnung übergegriffen. Der Bewohner erlitt vermutlich eine leichte Rauchgasvergiftung, er wollte sich später selbst in ärztliche Behandlung begeben. Eine weitere Person im Erdgeschoss blieb unverletzt. Als Brandursache kommt eine Bettdecke in Betracht, die versehentlich über eine eingeschaltete Nachttischlampe gelegt war. Durch den Geruch der schwelenden Decke war der alleinstehende Mann zuvor wach geworden. Er hatte die Decke auf den Balkon gelegt, wo sie kurze Zeit später zu brennen anfing. Durch das Feuer war der Anwohner wieder wach geworden und hatte dann ebenfalls die Feuerwehr angerufen. Die weiteren Ermittlungen hat das Polizeirevier Wiesloch übernommen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim
Bild: Symboldarstellung

Ähnlicher Artikel

Verdammte Aufreißer

Verdammte Aufreißer

Wenn Kunden Supermärkte in Trümmerfelder verwandeln Von Thomas Gerstner. Ja, zugegeben – mein „erstes Mal“ war mit…
Glatteis am Wochenende

Glatteis am Wochenende

Der dritte Advent könnte rutschig werden Am Sonntag könnte sich auf den Straßen Glatteis bilden…
Lost Places: Die alten Atombunker in Philippsburg

Lost Places: Die alten Atombunker in Philippsburg

Die letzten Spuren des kalten Krieges sind fast verschwunden Das Waldgebiet Molzau bei Philippsburg. Friedlich…
Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…