Wiesloch: 90.000 Euro Schaden bei Wohnungsbrand

Sachschaden von ca. 90.000 Euro entstand bei einem Wohnungsbrand am Donnerstag um 5:40 Uhr im Wiesenweg im Stadtteil Baiertal. Ein Zeuge hatte das Feuer auf einem Balkon entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Freiwilligen Feuerwehren Wiesloch, Baiertal und Schatthausen rückten mit insgesamt sechs Fahrzeugen und 45 Mann zur Brandbekämpfung an, kurz nach 6.30 Uhr war der Brand gelöscht. Wie die bisherigen polizeilichen Brandermittlungen ergaben, war das Feuer auf dem Balkon im 1. Obergeschoss ausgebrochen und hatte anschließend auf die Wohnung übergegriffen. Der Bewohner erlitt vermutlich eine leichte Rauchgasvergiftung, er wollte sich später selbst in ärztliche Behandlung begeben. Eine weitere Person im Erdgeschoss blieb unverletzt. Als Brandursache kommt eine Bettdecke in Betracht, die versehentlich über eine eingeschaltete Nachttischlampe gelegt war. Durch den Geruch der schwelenden Decke war der alleinstehende Mann zuvor wach geworden. Er hatte die Decke auf den Balkon gelegt, wo sie kurze Zeit später zu brennen anfing. Durch das Feuer war der Anwohner wieder wach geworden und hatte dann ebenfalls die Feuerwehr angerufen. Die weiteren Ermittlungen hat das Polizeirevier Wiesloch übernommen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim
Bild: Symboldarstellung

Ähnlicher Artikel

Die ersten Herbststürme erreichen den Kraichgau

Die ersten Herbststürme erreichen den Kraichgau

Goodbye Sommer – Der Herbst kommt in die Region Wie wird das Wetter am Wochenende…
Braunkohleabbau im Kraichgau – Drei Dörfer müssen weichen

Braunkohleabbau im Kraichgau – Drei Dörfer müssen weichen

Der Irrsinn des Braunkohleabbaus in Deutschland wird gerade anhand der Geschehnisse um den Hambacher Forst…
Unbekannter belästigt Frau in Forster Wald

Unbekannter belästigt Frau in Forster Wald

Die Polizei gibt bekannt: Forst: Exhibitionistische Handlungen gegenüber Frau Am Mittwochnachmittag zeigte sich ein unbekannter…
B 35 Lärmschutzwand Gondelsheim – Beginn der Bauwerksanierung mit halbseitiger Sperrung

B 35 Lärmschutzwand Gondelsheim – Beginn der Bauwerksanierung mit halbseitiger Sperrung

Im Zuge der Errichtung der Lärmschutzwand in Gondelsheim entlang der B 35 werden auch mehrere…