Walldorf: Unbekannte verwüsten Jugendtreff – Zeugen gesucht!

Walldorf: Unbekannte verwüsten Jugendtreff - Zeugen gesucht!Schwere Verwüstungen richteten unbekannte Täter am Wochenende im Jugendtreff Babylon an

Die Unbekannten drangen in der Straße „Walzrute“ in ein als Lagerraum genutztes Gebäude ein, indem sie aus einem zugemauerten Fenster die Steine herausbrachen. Die am Gebäude befindliche Stahltüre wurde komplett aus der Verankerung gerissen. Gegenstände wie Glasgefäße und verschiedene Werkzeuge wurden herumgeworfen und zerstört. Aus dem Lagerraum wurden mehrere Farbdosen entwendet und Holzwände sowie der Boden beschmiert. Außerdem zerstörten sie mehrere Bodenleuchten, warfen einen Bienenkasten um und sprühten mit Bauschaum herum. Der Gesamtschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienlichen Hinweise geben können, werden gebeten, sie beim Polizeirevier Wiesloch, Tel. 06222/ 5709-0 zu melden.

 

Polizeipräsidium Mannheim

Bild: Symboldarstellung Redaktion

Ähnlicher Artikel

„Frau Erdfrau“ im Zoo Karlsruhe gestorben

„Frau Erdfrau“ im Zoo Karlsruhe gestorben

Berühmtes Erdmännchen musste eingeschläfert werden Bekannt wurde das Erdmännchen mit dem Namen „Frau Erdfrau“ vor…
Sonja, 19 Jahre, Chemielaborantin bei BLANCO

Sonja, 19 Jahre, Chemielaborantin bei BLANCO

Ein spannender Beruf mit Perspektive Sonja aus Sersheim wandelt in den Fußspuren großer Namen ,…
Polizei sucht Zeugen eines Angriffs während des Bruchsaler Fasnachtsumzuges

Polizei sucht Zeugen eines Angriffs während des Bruchsaler Fasnachtsumzuges

Wer hat etwas beobachtet? Während des Fasnachtsumzugs in Bruchsal kam es an der Einmündung Hohenegger-/Wörthstr.…
Gefährliches Überholmanöver in Bruchsal

Gefährliches Überholmanöver in Bruchsal

Polizei sucht Zeugen Ein 23-jähriger Audi-Fahrer hat am Montag um 23.50 Uhr auf der Landesstraße…