Wahlnachlese auf dem Sommerfest der Freien Wähler

P1100385
Auch die Jüngsten kamen nicht zu kurz: Dank Heidemarie Leins gab es selbstgemachtes Stockbrot am Lagerfeuer

Jung und Alt trafen sich am sonnigen Sonntag, dem 01.Juni zum traditionellen Sommerfest der Freien Wähler in der Saatschule. In dem fast schon heimelig wirkenden Waldhaus war jeder Platz besetzt. Bei Gegrilltem und einem reichhaltigen Salatbuffet ließen es sich alle – auch die später Anreisenden – erst mal gut gehen. Die Sonne ließ es sich nicht nehmen durchzublicken und so konnten sich auch die Jüngeren und Jüngsten draußen vergnügen. Daneben wurden natürlich aktuelle Brettener Themen wie der erfolgreiche Ausgang der Kommunalwahlen besprochen und diskutiert – an abwechslungsreichem Gesprächsstoff mangelte es nicht. Ein ebenso reichhaltiges Kuchenbuffet mit Kaffee rundete den Nachmittag ab. Gerne setzen wir die Sommerfestreihe 2015 fort!

Text und Bild: Jörg Beuttenmüller

Ähnlicher Artikel

Wegen Bauarbeiten: Vollsperrung der Kreisstraße 3504 zwischen Büchig und Kreisstraße 3503   

Wegen Bauarbeiten: Vollsperrung der Kreisstraße 3504 zwischen Büchig und Kreisstraße 3503   

Die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke auf der K3504 zwischen der Ortsmitte von Büchig und…
Der Feind in meinen Darm – Eine Brettener Ärztin weiß Rat

Der Feind in meinen Darm – Eine Brettener Ärztin weiß Rat

Oft unterschätzt und unentdeckt Madenwürmer als ungebetene Gäste Blähungen, Durchfall, Übelkeit und Krämpfe. Viele Menschen…
Bretten: Unbekannte entzünden Papier in SB-Filiale

Bretten: Unbekannte entzünden Papier in SB-Filiale

Glück im Unglück hatten Hausbewohner am Marktplatz in Bretten, als bislang Unbekannte am frühen Sonntagmorgen…
Glasfaserausbau der Brettener Kernstadt beginnt

Glasfaserausbau der Brettener Kernstadt beginnt

Glasfaser für Bretten –BBV beginnt am 17. September schrittweisen Ausbau der gesamten Kernstadt Arbeiten dauern…