Vollsperrung der K 3525 Weiher-Hambrücken

Vollsperrung der K 3525 Weiher-HambrückenDrückjagd auf Wildschweine am 02. und 09. Dezember

Das Forstamt im Landratsamt Karlsruhe, Forstbezirk West, teilt mit, dass am Mittwoch, 02. Dezember, die K 3525 zwischen Hambrücken und Weiher in der Zeit von 8.00 Uhr bis ca 14.00 Uhr und am Mittwoch, 09. Dezember, in der Zeit von 08.00 bis ca 16.30 Uhr voll gesperrt wird. In diesen Zeiträumen findet jeweils eine großräumige Jagd statt, um den Schwarzwildbestand zu reduzieren und die Schäden in der Landwirtschaft zu verringern. Die Straßensperrung ist erforderlich, um Verkehrsunfälle während der Jagd zu vermeiden.

Ähnlicher Artikel

Schüler aus Ubstadt-Weiher ergattern Slow-Food Goldmedaille

Schüler aus Ubstadt-Weiher ergattern Slow-Food Goldmedaille

Slow-Food Goldmedaille beim AOK-Kochwettbewerb in Stuttgart geht an das Alfred-Delp-Schulzentrum „An die Kochlöffel fertig –…
Zwei (Einer) gegen Tony

Zwei (Einer) gegen Tony

Miller fehlt – Hasselbach will Asyl-Rückführungen und Hausverbote Die Kandidatenvorstellung zur Bürgermeisterwahl in Ubstadt-Weiher Am…
Weiches Wasser marsch!

Weiches Wasser marsch!

Und weich… Die Wasserenthärtungsanlage in Ubstadt-Weiher ist in Betrieb In wenigen Tagen fließt das weiche…
Neonazi will Bürgermeister in Ubstadt-Weiher werden

Neonazi will Bürgermeister in Ubstadt-Weiher werden

Philipp Hasselbach reicht Bewerbungsunterlagen für BM-Wahl ein Bis zum letzten Tag der Abgabefrist hatte Philipp Hasselbach…