Vollsperrung auf A6 nach LKW-Unfall bei Sinhseim

Polizei15Zu einem Auffahrunfall, bei dem drei Beteiligte verletzt wurden und Sachschaden von ca. 100.000 Euro entstand, kam es am Montag gegen 9 Uhr auf der BAB 6, Heilbronn/Mannheim. An der Fahrstreifenreduzierung kurz nach der Anschlussstelle Sinsheim Richtung Mannheim hatte sich ein Rückstau gebildet. Der 21-jährige Fahrer eines Sattelzuges musste bis zum Stillstand abbremsen. Auch der nachfolgende 21-jährige Fahrer eines Pritschenwagens konnte rechtzeitig abbremsen. Ein dahinter befindlicher 52-jähriger Fahrer eines Sattelzuges aus der Türkei erkannte die Situation zu spät, bremste noch ab, prallte aber mit hoher Geschwindigkeit auf den Klein-Lkw und schob diesen auf den ersten Sattelzug. Der Fahrer des Klein-Lkw wurde leicht verletzt, der 25-jährige Beifahrer wurde im Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit der Rettungsschere befreit werden. Anschließend wurde er mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Ludwigshafen geflogen. Der 52-Jährige Sattelzugfahrer wurde ebenfalls schwer verletzt, er musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik nach Heidelberg gefahren werden. Die Freiwillige Feuerwehr aus Sinsheim war mit vier Fahrzeugen und 14 Wehrleuten im Einsatz. Bei der Landung des Rettungshubschraubers musste die A 6 kurzfristig voll gesperrt werden, während der Unfallaufnahme, Fahrbahnreinigung und dem Abschleppen der Fahrzeuge wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei geleitet. Um 12.30 Uhr waren die Arbeiten beendet und die Fahrbahnen konnten frei gegeben werden. Hinter der Unfallstelle hatte sich ein Rückstau von ca. 12 Kilometern Länge gebildet.

Polizei Heilbronn
Bild: Symboldarstellung

Ähnlicher Artikel

Sinsheim: Lastwagen rammt Scheune

Sinsheim: Lastwagen rammt Scheune

Fahrer schwer verletzt Ein schwer Verletzter und über 40.000 EUR Schaden, so lautet die Bilanz…
Sinsheimer Autobahnbrücken werden 9 Monate gesperrt

Sinsheimer Autobahnbrücken werden 9 Monate gesperrt

Vollsperrung der Brückenbauwerke über die A6 Kein Durchkommen auf den Verlängerungen „Quellbergweg“ und Verlängerung „Burgweg“…
Sinsheim: Zwei Verletzte nach sexuellem Übergriff auf Supermarkt-Parkplatz

Sinsheim: Zwei Verletzte nach sexuellem Übergriff auf Supermarkt-Parkplatz

Frau auf Parkplatz angegrabscht, zwei Personen verletzt und geflüchtet. Zeugen gesucht! Am Montag kurz vor…
Taucher reparieren Sinsheimer Freibad

Taucher reparieren Sinsheimer Freibad

Keine Unterbrechung des Badebetriebes In einer Nachtaktion wurde das Schwimmerbecken des Sinsheimer Freibad kurzfristig wieder…