Viel Trubel beim Weihnachtsbasar der Kraichgauschule Gondelsheim

Weihnachtsbasar der Kraichgauschule GondelsheimSchüler bessern mit Selbstgemachten ihre Klassenkasse auf

Von der Möglichkeit, dem Trubel und Stress der Vorweihnachtszeit zu entkommen, war in der Einladung die Rede. Stress bereitete der Besuch des Weihnachtsbasar der Kraichgauschule Gondelsheim sicherlich keinen. Trubel jedoch herrschte zur Genüge. Drei Stunden dauerte der Basar. Drei Stunden lang waren das Foyer sowie die neue Mensa stets gut gefüllt. Wem es dann doch mal zu viel wurde, der ging in den mit Holzfackeln beleuchteten Schulhof. „Der große Zuspruch ist ein Zeichen dafür, welche Wertschätzung und welches Ansehen die Schule in der Region genießt“, sagte Bürgermeister Markus Rupp. Er lobte insbesondere die Schüler für ihren Einsatz. Diese hatten – gemeinsam mit ihren Eltern – die komplette Verpflegung selbst zubereitet wie auch alle zum Verkauf angebotenen Weihnachtsgeschenke.

Entsprechend stolz präsentierten die Schüler aller Altersklassen an den zahlreichen Ständen die Ergebnisse ihrer nachmittäglichen Sonderschichten. Weihnachtsgebäck und Weihnachtsengel gehörten ebenso dazu wie Lesezeichen oder eigens abgefüllter Essig und Öl. Die Einnahmen fließen in die jeweilige Klassenkasse.

Ähnlicher Artikel

VIDEO: Heftiges Unwetter lässt Saalbach anschwellen

VIDEO: Heftiges Unwetter lässt Saalbach anschwellen

Sperrwände in Gondelsheim, Sandsäcke in Bretten Region kommt glimpflich davon Blitze erleuchteten im engen Takt…
Smarte Technik – Gondelsheim setzt bei Hochwasser-Schutz auf innovative Lösung

Smarte Technik – Gondelsheim setzt bei Hochwasser-Schutz auf innovative Lösung

Gemeinde ist einer von vier Pilot-Standorten für smarte Pegel-Sensoren Der Hochwasser-Schutz genießt in Gondelsheim hohe…
Tränen lügen nicht – Schlagerstar gratuliert Gondelsheimer Kultwirt

Tränen lügen nicht – Schlagerstar gratuliert Gondelsheimer Kultwirt

Michael Holm überrascht den Rosen-Thomas Sonntagabend vor dem griechischen Gasthaus Rose in Gondelsheim. Wer dort…
Bunte Kunst statt grauer Tristesse

Bunte Kunst statt grauer Tristesse

Graffiti-Künstler René Sulzer arbeitet mit Gondelsheimer Schülern Bahnunterführungen sind selten anheimelnde Orte, das ergibt sich…