Versteckte Preiserhöhungen bei Windeln

babyVerbraucherschützer warnen derzeit vor Preiserhöhungen bei der Windel-Marke Pampers. Seit kurzem enthalten die Packungen weniger Windeln bei gleichem Preis. Davon betroffen sind die Produkte New Baby, Baby-Dry und Active Fit. Um bis zu 12 Windeln wurden die Packungsinhalte damit aktuell reduziert. Die letzte Reduzierung bei Pampers-Produkten liegt dabei noch nicht einmal ein  Jahr zurück. Nach Aussage der Verbraucherzentrale wurden die Inhalte der Windelpackungen innerhalb der letzten acht Jahre schrittweise von 47 auf nun nur noch 31 Stück verringert.

Ähnlicher Artikel

Ach wie gerne hätte ich eine Corvette

Ach wie gerne hätte ich eine Corvette

Schaulaufen der US-Kultmarke im Technik-Museum Speyer Als General Motors 1953 auf der Motorama Show das…
Knotenpunkt „Kapelle“ in Waghäusel-Wiesental wird Kreisverkehr

Knotenpunkt „Kapelle“ in Waghäusel-Wiesental wird Kreisverkehr

​Der unfallträchtige Knotenpunkt „Kapelle“ in Waghäusel-Wiesental wird ab November 2018 zu einem Kreisverkehrsplatz umgebaut. Das…
Müllfahrzeug prallt in Zeutern gegen Mauer

Müllfahrzeug prallt in Zeutern gegen Mauer

Diesel aus leckgeschlagenem Tank gelaufen Am Dienstagmorgen verunfallte ein Fahrzeug der Müllabfuhr in der Kapellenstraße…
Bruchsal: Frau von Pärchen beraubt

Bruchsal: Frau von Pärchen beraubt

(ots) – Eine 52-Jährige wurde am Dienstagnachmittag Opfer eines Raubes in Bruchsaler Moltkestraße. Die Frau…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück