Über 1.500 Menschen lassen sich für den krebskranken Niklas typisieren

niklas

Anfang des Jahres wurde beim 5-jährige Niklas aus Bretten Blutkrebs diagnostiziert. Im Moment ist Niklas im Krankenhaus und erhält eine Chemotherapie. Falls diese nicht hilft, ist die Stammzellspende seine einzige Überlebensschance. Deshalb fand am Sonntag eine große Typisierungs-Aktion zusammen mit der DKMS in der Schulturnhalle in Rinklingen statt.

 

 

 

 

 

Wir haben mit Sabrina Krüger von der DKSM gesprochen:

 

Ähnlicher Artikel

Wolff bleibt Oberbürgermeister in Bretten – Gericht weist Klage ab

Wolff bleibt Oberbürgermeister in Bretten – Gericht weist Klage ab

Das Urteil ist gesprochen. Wie die Stadt Bretten in einer aktuellen Presseerklärung mitteilt, hat das…
Regionale Herzensprojekte gesucht!

Regionale Herzensprojekte gesucht!

Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten auf der Suche nach regionalen Herzensprojekten Die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten…
Kraichgauer Bäcker-Imperium im Wandel – Aus Gerweck wird Thollembeek

Kraichgauer Bäcker-Imperium im Wandel – Aus Gerweck wird Thollembeek

Zu Besuch bei Annika und Marc Thollembeek Zu Besuch in der Gerweck-Zentrale am Rande des…
Ausbildung geschafft!

Ausbildung geschafft!

Neun Auszubildende der Volksbank Bruchsal-Bretten eG freuen sich über ihren erfolgreichen Ausbildungs- und Studienabschluss Überall…