Ubstadt-Weiher hilft Schulabgängern bei Lehrstellensuche

Ubstadt-Weiher hilft Schulabgängern bei LehrstellensucheSeit mehreren Jahren startet die Gemeinde Ubstadt-Weiher gemeinsam mit dem Verein der Selbständigen eine jährliche Ausbildungsplatzaktion

Hierbei werden örtliche Firmen angeschrieben, um freie Ausbildungsplätze für das nächste Jahr zu erfragen. Diese freien Ausbildungsplätze werden dann umgehend an die Schüler der Abschlussklassen der Verbundschule weitergegeben. So haben diese die Möglichkeit, sich auf einen Ausbildungsplatz am Ort zu bewerben. In diesem Jahr haben sich 15 ortsansässige Firmen gemeldet, die insgesamt 39 Ausbildungsstellen zu besetzen haben. Bürgermeister Tony Löffler dankt in diesem Zusammenhang allen Firmen, die Jugendlichen Ausbildungsplätze zur Verfügung stellen. Auch die Gemeinde Ubstadt-Weiher bildet jedes Jahr junge Menschen aus. Derzeit absolvieren drei Jugendliche eine Ausbildung, im September 2015 werden vier weitere hinzukommen.

Ähnlicher Artikel

Schüler aus Ubstadt-Weiher ergattern Slow-Food Goldmedaille

Schüler aus Ubstadt-Weiher ergattern Slow-Food Goldmedaille

Slow-Food Goldmedaille beim AOK-Kochwettbewerb in Stuttgart geht an das Alfred-Delp-Schulzentrum „An die Kochlöffel fertig –…
Zwei (Einer) gegen Tony

Zwei (Einer) gegen Tony

Miller fehlt – Hasselbach will Asyl-Rückführungen und Hausverbote Die Kandidatenvorstellung zur Bürgermeisterwahl in Ubstadt-Weiher Am…
Weiches Wasser marsch!

Weiches Wasser marsch!

Und weich… Die Wasserenthärtungsanlage in Ubstadt-Weiher ist in Betrieb In wenigen Tagen fließt das weiche…
Neonazi will Bürgermeister in Ubstadt-Weiher werden

Neonazi will Bürgermeister in Ubstadt-Weiher werden

Philipp Hasselbach reicht Bewerbungsunterlagen für BM-Wahl ein Bis zum letzten Tag der Abgabefrist hatte Philipp Hasselbach…