Ubstadt-Weiher „pimpt“ seine Weinberge

ErdauffüllungDer Ausschuss für Umwelt und Technik hat in seiner Sitzung am Dienstag, den 25. März 2014 über den Antrag beraten, im Bereich der Weinbergsanlage Ubstadt im Gewann „Altenberg“ eine Erdmodellierung auf einer Fläche von ca. 10.000 m² durchzuführen. Hier sollen Höhenveränderungen in der Größenordnung -1,2 m bis +1,7 m durchgeführt werden.

Ziel der Auffüllung ist es, die Zeilung des Weinbergs um 90 Grad zu drehen. Das heißt, dass anstatt der bisher recht kurzen Rebzeilen parallel zum Hang, künftig lange Zeilen quer zum jetzigen Hang angelegt werden sollen.

Die Gemeindeverwaltung ist in dieser Angelegenheit zur Stellungnahme aufgefordert. Die gemäß Nachbarrechtsgesetz Baden-Württemberg erforderlichen Abstände und maximalen Böschungsneigungen im Verhältnis zu den angrenzenden Privatgrundstücken würden eingehalten werden. Sollte die geplante Maßnahme nicht durchgeführt werden können, so besteht die Gefahr, dass der betreffende Teil des Rebgeländes brach fällt.
Der Antrag wurde konträr diskutiert, letztendlich empfahl der Ausschuss für Umwelt und Technik jedoch dem Gemeinderat,

1. das derzeit laufende Antragsverfahren grundsätzlich positiv zu bewerten,
2. dem zusätzlichen Antrag auf Auffüllung des öffentlichen Wirtschaftsweges unterhalb der Auffüllungsfläche nicht zuzustimmen, und
3. zu gewährleisten, dass nach Beendigung eines Pachtverhältnisses keine Ansprüche an die Gemeinde zum Rückbau oder Veränderung des Geländes geltend gemacht werden können.

Ähnlicher Artikel

Verunglückter LKW legt Zeuterner Umleitung lahm

Verunglückter LKW legt Zeuterner Umleitung lahm

Schwierige Bergung im schlammigen Gelände Von Stettfeld nach Zeutern zu fahren, gestaltet sich durch die…
Stettfelder Großprojekt in der Zielgeraden – Sperrung wird aufgehoben

Stettfelder Großprojekt in der Zielgeraden – Sperrung wird aufgehoben

Verkehrsfreigabe voraussichtlich für Ende nächster Woche in Aussicht, wenn das Wetter mitspielt und der Frost…
Besser geht´s nicht – Der Zug der Gaudi rockt Ubstadt

Besser geht´s nicht – Der Zug der Gaudi rockt Ubstadt

Tausende feiern friedlich den Höhepunkt der Ubstädter Fastnacht Am Dienstag erlebte Ubstadt einen Zug der…
Polizei zieht überwiegend positive Bilanz der Faschingsdienstagsumzüge in der Region

Polizei zieht überwiegend positive Bilanz der Faschingsdienstagsumzüge in der Region

Auf einen insgesamt positiven Verlauf des kann das Polizeipräsidium Karlsruhe am späten Dienstagnachmittag zurückblicken. Bei…