TSG 1899 Hoffenheim: Joselu wechselt zu Hannover 96

TSGJosé Luis Mato Sanmartín (Joselu) wird von der neuen Saison an für den Fußball-Bundesligisten Hannover 96 spielen. Darauf einigte sich die TSG 1899 Hoffenheim mit dem niedersächsischen Liga-Konkurrenten. Joselu hatte bei der TSG noch einen bis zum 30. Juni 2016 datierten Vertrag. In der abgelaufenen Saison war der gebürtige Stuttgarter an Eintracht Frankfurt ausgeliehen. Bei 24 Einsätzen markierte er neun Treffer für die Hessen.

Der 24-Jährige kam 2012 von Real Madrid zur TSG 1899 Hoffenheim und absolvierte in seiner ersten Spielzeit 25 Bundesliga-Partien für die Kraichgauer. Dabei erzielte er fünf Tore.

„Wir sind froh, diese Personalie geklärt und in den Verhandlungen ein für uns optimales Ergebnis erreicht zu haben. Bei diesem Transfer waren viele Aspekte zu beachten. Die hoch professionelle und diskrete Abwicklung führte schließlich zu dem gewünschten Resultat“, sagt Alexander Rosen, Direktor Profifußball der TSG 1899 Hoffenheim.

Ähnlicher Artikel

Sinsheim: Lastwagen rammt Scheune

Sinsheim: Lastwagen rammt Scheune

Fahrer schwer verletzt Ein schwer Verletzter und über 40.000 EUR Schaden, so lautet die Bilanz…
Sinsheimer Autobahnbrücken werden 9 Monate gesperrt

Sinsheimer Autobahnbrücken werden 9 Monate gesperrt

Vollsperrung der Brückenbauwerke über die A6 Kein Durchkommen auf den Verlängerungen „Quellbergweg“ und Verlängerung „Burgweg“…
Sinsheim: Zwei Verletzte nach sexuellem Übergriff auf Supermarkt-Parkplatz

Sinsheim: Zwei Verletzte nach sexuellem Übergriff auf Supermarkt-Parkplatz

Frau auf Parkplatz angegrabscht, zwei Personen verletzt und geflüchtet. Zeugen gesucht! Am Montag kurz vor…
Taucher reparieren Sinsheimer Freibad

Taucher reparieren Sinsheimer Freibad

Keine Unterbrechung des Badebetriebes In einer Nachtaktion wurde das Schwimmerbecken des Sinsheimer Freibad kurzfristig wieder…