Trafohäuschen in Brand – Stromausfall in Sinsheim

Trafohäuschen in Brand - Stromausfall in SinsheimAm Freitagvormittag, kurz nach 8 Uhr, geriet ein Trafohäuschen in der Neulandstraße in Brand. Nach ersten Erkenntnissen soll ein Kurzschluss das Feuer ausgelöst haben.

Die Feuerwehr Sinsheim hat den Brand schnell gelöscht. Weite Teile Sinsheim, auch die Innenstadt, waren für rund eine halbe Stunde ohne Stromversorgung. Seit 8.45 Uhr ist die Stromversorgung wieder gewährleistet. (ots)

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Angriffe, Diebstähle, Beschädigungen – Zahlreiche Zwischenfälle am Rande der Partie TSG gegen Schalke

Angriffe, Diebstähle, Beschädigungen – Zahlreiche Zwischenfälle am Rande der Partie TSG gegen Schalke

Sinsheim: Einsatzkräfte nach Fußballspiel gefordert Alle Hände voll zu tun hatten am Samstag die Einsatzkräfte…
A6: Unbekannte Täter schlitzten über 100 LKW-Planen auf

A6: Unbekannte Täter schlitzten über 100 LKW-Planen auf

Hoher Sachschaden Wer hat etwas gesehen ? Sogenannte „Planenschlitzer“, die es auf die Ladung der…
Lost Places: Das alte Kornhaus Adersbach

Lost Places: Das alte Kornhaus Adersbach

Ein letzter Tribut vor dem Abriss Stumm stehen die stillen Riesen am Ortsrand des kleinen…