Trafohäuschen in Brand – Stromausfall in Sinsheim

Trafohäuschen in Brand - Stromausfall in SinsheimAm Freitagvormittag, kurz nach 8 Uhr, geriet ein Trafohäuschen in der Neulandstraße in Brand. Nach ersten Erkenntnissen soll ein Kurzschluss das Feuer ausgelöst haben.

Die Feuerwehr Sinsheim hat den Brand schnell gelöscht. Weite Teile Sinsheim, auch die Innenstadt, waren für rund eine halbe Stunde ohne Stromversorgung. Seit 8.45 Uhr ist die Stromversorgung wieder gewährleistet. (ots)

Ähnlicher Artikel

Sinsheim: Lastwagen rammt Scheune

Sinsheim: Lastwagen rammt Scheune

Fahrer schwer verletzt Ein schwer Verletzter und über 40.000 EUR Schaden, so lautet die Bilanz…
Sinsheimer Autobahnbrücken werden 9 Monate gesperrt

Sinsheimer Autobahnbrücken werden 9 Monate gesperrt

Vollsperrung der Brückenbauwerke über die A6 Kein Durchkommen auf den Verlängerungen „Quellbergweg“ und Verlängerung „Burgweg“…
Sinsheim: Zwei Verletzte nach sexuellem Übergriff auf Supermarkt-Parkplatz

Sinsheim: Zwei Verletzte nach sexuellem Übergriff auf Supermarkt-Parkplatz

Frau auf Parkplatz angegrabscht, zwei Personen verletzt und geflüchtet. Zeugen gesucht! Am Montag kurz vor…
Taucher reparieren Sinsheimer Freibad

Taucher reparieren Sinsheimer Freibad

Keine Unterbrechung des Badebetriebes In einer Nachtaktion wurde das Schwimmerbecken des Sinsheimer Freibad kurzfristig wieder…