Stürmisches Wochenende im Kraichgau

sturmbaumVor Stürmen und sogar Orkanen warnte die Unwetterzentrale am Wochenende für den gesamten Kraichgau. Besonders bei Schauern kam es dann auch zu einzelnen Sturmböen mit Windgeschwindigkeiten von 75 bis 80 km/h. Die Bilanz fällt bislang aber recht überschaubar aus. Bis auf einige umgestürzte Bäume, abgedeckte Dachziegel und umgeworfene Mülltonnen, liegen derzeit noch keine größeren Schadensberichte vor. Das stürmische Wetter kann sich allerdings noch bis in die neue Woche hineinziehen. Spaziergänger sollten solange keine Waldgebiete aufsuchen,  zu groß ist die Gefahr von herabstürzenden Ästen verletzt zu werden. (text und foto:SG)

Ähnlicher Artikel

Es wird heiß Baby

Es wird heiß Baby

Das Super-Sommer-Wochenende hat begonnen Zwar hat uns der April bereits mit einem frühsommerlichen Wetter verwöhnt…
LKW Unfall auf der A5endet glimpflich

LKW Unfall auf der A5endet glimpflich

Glück im Unglück In der Nacht zum Donnerstag wurden die Feuerwehrwehren aus Weingarten, Karlsruhe und…
Polizei in Ubstadt-Weiher zieht positive Bilanz

Polizei in Ubstadt-Weiher zieht positive Bilanz

Fallzahlen auf historischem Tief Polizei legt Kriminalitäts- und Unfallbilanz vor Ubstadt-Weiher (fan) – Den Kriminalitäts-…
Kronau und Östringen feiern die Rhein-Neckar-Löwen

Kronau und Östringen feiern die Rhein-Neckar-Löwen

Urspungsgemeinden Kronau und Östringen ehren Pokalsieger Rhein-Neckar-Löwen Zehnmal waren die Rhein-Neckar-Löwen zum Final Four, der…