Streit um Logo-Plagiat – Bretten erhält sein Geld zurück

Eigentlich sollte es eine schöne PR-Aktion im Vorfeld des Brettener Stadtjubiläums in 3 Jahren werden, denn dann feiert die Melanchthonstadt ihr 1.250 jähriges Bestehen. Was wäre da besser geeignet als die Festivitäten unter einem brandneuen Logo zu vereinen. 

logo bretten fake
Symboldarstellung – Interpretation der Redaktion

Also veranstaltete die Stadt einen großen Kreativ-Wettbewerb mit dem Ziel eben ein solches Logo unter den Einsendungen zu küren. Gewonnen hatte schließlich eine Künstlerin aus Baden-Württemberg mit ukrainischen Wurzeln mit ihrem bunten und kindlich-naiven Entwurf der Brettener Wahrzeichen. Eigentlich ein sehr schöner Entwurf, wäre er nicht bereits in fast identischer Form das Logo der ukrainischen Stadt Lemberg. Entdeckt hatte die frappierende Ähnlichkeit eine Kollegin von der BNN in Bretten.

Hier der Link zum Brettener Sieg-Entwurf: KLICK

Hier der Link zur Logo der Stadt Lemberg: KLICK

Die Stadt hat nun einen Anwalt hinzugezogen und ist dessen Empfehlung gefolgt, das Preisgeld in Höhe von 5000 Euro zurückzufordern. Zu hoch wäre das Risiko gewesen, im Falle der Verwendung des nicht ganz koscheren Logogs, in einen Plagiatsstreit hinein zu geraten, berichtet der SWR heute.

Einen neuen Wettbewerb soll es nicht geben, die Stadt will aus den verbleibenden Einsendungen des ursprünglichen Wettbewerbes einen neuen Sieger küren. (sg)

 

Ähnlicher Artikel

15.000 Euro für Projekte in der Region

15.000 Euro für Projekte in der Region

Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten unterstützt regionale Einrichtungen bei ihren Projekten Über eine Spende in Höhe…
Anruf von falschem Polizeibeamtem in Bretten

Anruf von falschem Polizeibeamtem in Bretten

Karlsruhe/Bretten – Enkeltrickbetrüger erbeuten in Durlach 32.000 Euro Erneut waren Trickbetrüger erfolgreich und erbeuteten am…
Wegen Bauarbeiten: Vollsperrung der Kreisstraße 3504 zwischen Büchig und Kreisstraße 3503   

Wegen Bauarbeiten: Vollsperrung der Kreisstraße 3504 zwischen Büchig und Kreisstraße 3503   

Die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke auf der K3504 zwischen der Ortsmitte von Büchig und…
Der Feind in meinen Darm – Eine Brettener Ärztin weiß Rat

Der Feind in meinen Darm – Eine Brettener Ärztin weiß Rat

Oft unterschätzt und unentdeckt Madenwürmer als ungebetene Gäste Blähungen, Durchfall, Übelkeit und Krämpfe. Viele Menschen…