Strecke der Stadtbahnlinie S4 gesperrt

Wegen Gleisarbeiten ist die Strecke zwischen den Haltestellen Flehingen Bahnhof und Sulzfeld von Freitag, 13. Juni, 3 Uhr, bis Montag, 23. Juni, 4 Uhr, voll gesperrt. Für die betroffenen Stadtbahnen der Linie S4 wird ein Schienenersatzverkehr (SEV) eingerichtet.

Ein Bus bedient als SEV die Haltestellen Sulzfeld Bahnhof, Zaisenhausen Kirche, Flehingen Ortsmitte und Oberderdingen-Flehingen. Die Busse verkehren nach beiliegendem Fahrplan. Eine Fahrradbeförderung ist in den SEV-Bussen wegen des eingeschränkten Platzangebots leider nicht möglich.

KVV

Die Gesamtreisezeit der S4 verlängert sich aufgrund der Fahrzeit der Busse um ca. 30 Minuten. Während der Sperrung werden die planmäßig von bzw. bis Gölshausen verkehrenden Züge der S4 nach Flehingen verlängert. Im Abendverkehr werden einige Züge von Schwaigern nach Sulzfeld verlängert. An den Samstagen und Sonntagen verkehren die ersten beiden Züge aus Karlsruhe kommend 20 Minuten früher. Somit startet die S4 bereits um 3.32 Uhr (vorher 3.52 Uhr) und um 4.32 Uhr (vorher 4.52 Uhr) vom Karlsruher Albtalbahnhof. Alle Verbindungen sind unter www.kvv.de abrufbar.

Pressemitteilung AVG

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Weihnachtsmarkt in Dürrenbüchig

Weihnachtsmarkt in Dürrenbüchig

65 Bäume in nur 1.5 Stunden verkauft Am vergangenen Samstag fand der 1.Weihnachtsmarkt in der…
Messerstecherei auf Brettener Bahnhof

Messerstecherei auf Brettener Bahnhof

Die Polizei Bretten informiert: Bretten: 18-Jähriger mit Messer leicht verletzt Ein unbekannter Täter stach am…
Nach Brettener Großbrand – Die „Flying Pizza“ fliegt bald wieder

Nach Brettener Großbrand – Die „Flying Pizza“ fliegt bald wieder

Comeback nach bitteren Monaten Michael ist im Stress. Seit dem verheerenden Großbrand in der Brettener…