Spielplatz „Hinter der Kirch“ in Rohrbach wird erneuert

Sandeln, Klettern, Hangeln und Rutschen, das sind die künftigen Spielfunktionen der beiden Hauptspielbereiche auf dem neugestalteten Spielplatz im Wohnbaugebiet „Hinter der Kirch“. Dazu kommt eine freie Spielwiese, die auch als Erweiterungsfläche gesehen wird. Als Fallschutz in den Hauptspielbereichen sind Sand und Holzhackschnitzen vorgesehen. Das vorhandene Steinmaterial wird zur Einfassung der Spielflächen verwendet. Ferner soll ein geeigneter Stein, der nach entsprechender Bearbeitung zur Entschärfung der Kanten, als Spielelement eingesetzt werden. Zum Aufenthalt sind drei Sitzbänke geplant und zur Abgrenzung wird eine niedrige Strauchpflanzung gesetzt, die den Platz aber nicht abschirmen soll. Entlang der östlichen Bebauung wird ein Kletterhain aus Hainbuchen entwickelt. Als Schattenspender werden Hochstämme gesetzt. Die Restflächen werden mit Rasen angesät. Die Bauarbeiten werden im August vergeben und sollen in diesem Jahr abgeschlossen sein.

In der gestrigen Sitzung des Technsichen Ausschusses stellte das beauftragte Planungsbüro Franz Hink aus Schwaigern-Massenbach das Konzept für den Rohrbacher Spielplatz vor. Dabei bleibt die bestehende Wegeverbindung zwischen dem Wohngebiet und der Ortsmitte bestehen, wobei die Strecke über eine Stufenanlage abgekürzt werden kann. Da der Weg in Asphalt ausgeführt wird, kann er auch mit Kinderfahrzeugen befahren werden. Das Angebot ist für Kinder bis zu zwölf Jahren ausgelegt. Die verschiedenen Spielbereiche sind hier behindertengerecht angeordnet.

Bei der Vorstellung der fortgeschriebenen Planung Ende Juni hatte der Ortschaftsrat noch eine Schaukel gewünscht, die je nach Kostenentwicklung zur Ausführung kommen kann. Mit dem Baubeschluss ist die Grundlage für den langfristigen Erhalt und die qualitätsvolle Entwicklung des Spielplatzes „Hinter der Kirch“ geschaffen.(pm)

Ähnlicher Artikel

Nach Eppinger Hexenkessel-Vorfall – Kraichtaler Hexe vor Gericht

Nach Eppinger Hexenkessel-Vorfall – Kraichtaler Hexe vor Gericht

Mitglied der „Bohbrigga Hexenbroda“ angeklagt Nun also doch. Nachdem die Behörden monatelang intensiv im Falle…
Leerstehende Eppinger Sisha-Bar geht in Flammen auf

Leerstehende Eppinger Sisha-Bar geht in Flammen auf

Heute Nacht kam es in einem leerstehenden Haus in der Mühlbacher Straße in Eppingen zu…
Fast geschafft Eppingen – Letzter Bauabschnitt auf der B293

Fast geschafft Eppingen – Letzter Bauabschnitt auf der B293

B 293 –Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Eppingen West und Gemmingen Vierter und letzter Bauabschnitt Vollsperrung von 7.…
Ein Fest für die tolle Knolle

Ein Fest für die tolle Knolle

Das war der Eppinger Kartoffelmarkt 2018 Die Kartoffel gehört zu Eppingen wie der Pfeifferturm oder…