Spatenstich in Zaisenhausen – Barfuß auf neuen Pfaden

Erster Spatenstich bei herrlichem Frühlingswetter im Baugebiet Gochsheimer Pfad II

Zum ersten Spatenstich für das Neubaugebiets „Gochsheimer Pfad II“, Abschnitt 2, konnte Bürgermeisterin Cathrin Rübenacker neben dem Planer Dietmar Glup von einem Sinsheimer Planungsbüro, die Verantwortlichen der Arbeitsgemeinschaft der Baufirmen Reimold/Hauck, welche die Erschließungsarbeiten durchführen, von der Firma Biotop Hilmar Zapf, einige Mitglieder des Gemeinderats und interessierte Bauwillige und Anwohner begrüßen.

In ihrer Ansprache brachte die Bürgermeisterin in Erinnerung, dass im Jahre 2000 der Gemeinderat die Planung für das gesamte Baugebiet „Gochsheimer Pfad „ in Auftrag gegeben hat.

997e6e135f

Die Gesamtfläche beträgt 8,81 Hektar. Im 1. Abschnitt befinden sich 68 Plätze, die gemeindeeigenen Plätze sind bereits verkauft, so dass die Erschließung der 67 Bauplätze des 2. Abschnitts aufgrund der großen Nachfrage erforderlich wurde. Darin sind noch 19 Plätze in Gemeindeeigentum. Die Bürgermeisterin betonte, dass man sich noch bis zum 30.4.2015 für einen Gemeindeplatz bewerben kann, danach werden die Plätze vergeben. Sie stellte in Aussicht, dass Anfang 2016 mit dem Bauen begonnen werden kann.

Dietmar Glup hob hervor, dass es sich um ein sehr schön gelegenes, attraktives Wohngebiet handelt. Er führte aus, dass Stichstraßen und Wendeplätze möglichst vermieden wurden und das Gebiet durch Ringstraßen erschlossen wird. Auch die Wasserversorgung wird durch eine Ringleitung erschlossen. Das Abwasser wird durch ein Mischsystem entsorgt. Er wünschte sich, dass die Baustelle unfallfrei bleibt, dass sich die künftigen Bewohner wohlfühlen und das neue Baugebiet die Ortsentwicklung der Gemeinde beflügeln wird.

Von der Firma Hauck teilte Geschäftsführer Jürgen Ebert mit, dass insgesamt rund 1000 Meter Kanal in dem Gebiet verlegt werden und 11.000 Kubikmeter Erde müssen bewegt werden. Er wünschte sich, dass die Arbeiten zügig abgeschlossen werden.

Ähnlicher Artikel

Zaisenhausens kleiner großer Umzug

Zaisenhausens kleiner großer Umzug

Wenn die Esel losgelassen… Schnuckelig, klein, familiär – so könnte man den Fasnachtsumzug in Zaisenhausen…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Gesundheitsschädlicher Feinstaub – Auch im Kraichgau ein Problem?

Gesundheitsschädlicher Feinstaub – Auch im Kraichgau ein Problem?

Durch zahlreiche private Messstellen soll Klarheit geschaffen werden Die Feinstaub-Werte überschreiten in deutschen Großstädten bereits…
So sieht das Zaisenhausen von morgen aus…

So sieht das Zaisenhausen von morgen aus…

Der Plan für das neue Gesicht des Dorfes steht! Der Gemeindeentwicklungsprozess Zaisenhausen 2030 nimmt konkrete…