Spatenstich für neue Verwaltungsstelle in Reihen

DSC_0175Mit einem symbolischen Spatenstich wurde der Neubau der Verwaltungsstelle einschließlich Mulitfunktionsraum und Bauhof in Reihen offiziell begonnen. „Heute ist dieser Spatenstich ein erfreulicher Anlass für den Stadtteil Reihen. Vor drei Jahren sah dies anders aus, als der städtische Kindergarten dort abgebrannt war. Zukunftsweisend war die Wiedererrichtung des Kindergartens neben der Schule. Durch die Zusammenarbeit von Schule und Kindergarten ist es damit möglich den Schulstandort in Reihen zu sichern“ freute sich Oberbürgermeister Jörg Albrecht. In seiner Ansprache dankte er dem Gemeinderat, dem Ortschaftsrat und den beteiligten städtischen Mitarbeitern, insbesondere dem Amt für Gebäudemanagement für ihre Unterstützung des Gesamtprojektes. Ortsvorsteher Willibald Hönig ergänzte den Dank des Oberbürgermeisters um die besten Wünsche an die ausführenden Firmen für einen guten und unfallfreien Verlauf.

Der Vorschlag eines Bürgerhauses inklusive barrierefreier Verwaltungsstelle und Lagermöglichkeiten für den Bauhof kamen aus dem Ortschaftsrat Reihen und wird nun in Form eines Anbaus an die Gebäudereste des ehemaligen Kindergartens umgesetzt. Die Kosten für diese Maßnahmen belaufen sich auf 350.000 €. Als Gegenfinanzierung ist der Verkauf der jetzigen Verwaltungsstelle, des derzeitigen Bauhof-Gebäudes und eines Teilstückes der Mühlstraße 12 als Bauplatz vorgesehen. Hierfür sind 300.000 € kalkuliert. Die Einweihung ist bis Ende des Jahres vorgesehen.

 

Pressemitteilung + Bild: Stadtverwaltung Sinsheim 07.04.2014

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Angriffe, Diebstähle, Beschädigungen – Zahlreiche Zwischenfälle am Rande der Partie TSG gegen Schalke

Angriffe, Diebstähle, Beschädigungen – Zahlreiche Zwischenfälle am Rande der Partie TSG gegen Schalke

Sinsheim: Einsatzkräfte nach Fußballspiel gefordert Alle Hände voll zu tun hatten am Samstag die Einsatzkräfte…
A6: Unbekannte Täter schlitzten über 100 LKW-Planen auf

A6: Unbekannte Täter schlitzten über 100 LKW-Planen auf

Hoher Sachschaden Wer hat etwas gesehen ? Sogenannte „Planenschlitzer“, die es auf die Ladung der…
Lost Places: Das alte Kornhaus Adersbach

Lost Places: Das alte Kornhaus Adersbach

Ein letzter Tribut vor dem Abriss Stumm stehen die stillen Riesen am Ortsrand des kleinen…