Sonja, 19 Jahre, Chemielaborantin bei BLANCO

|

Ein spannender Beruf mit Perspektive

Sonja aus Sersheim wandelt in den Fußspuren großer Namen , z.B. dem von Michael Faraday, einem der bedeutendsten Experimentalphysiker der Welt. Seine Ausbildung hat Michael nämlich aus Chemielaborant absolviert, einem komplexen aber auch höchst spannenden Beruf der heute fast noch wichtiger ist als damals.  Es geht dabei mitunter um die Herstellung von Stoffen die industrielle Prozesse revolutionieren und mit dadurch sinkende Produktionskosten ganze Wirtschaftszweige stützen können. Rund 100 Milliarden Umsatz hat die Chemie-Industrie letztes Jahr in Deutschland erzeugt, wenn das keine guten Aussichten sind. Sonja durchläuft ihre Ausbildung bei BLANCO in Oberderdingen und was Sie dort alles erlebt, hat Sie uns vor der Kamera erzählt.

ANZEIGE / WERBUNG – Transparenz: Dieser Videobeitrag entstand im Zuge unserer Medienkooperation mit BLANCO

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Polizei sucht Zeugen eines Angriffs während des Bruchsaler Fasnachtsumzuges

„Frau Erdfrau“ im Zoo Karlsruhe gestorben

Nächster Beitrag