Solarpark Ubstadt-Weiher fast fertig

Es geht los und zwar in Rekordzeit. Nur wenige Tage nimmt der Aufbau der großflächigen  Photovoltaikfreiflächenanlage zwischen Ubstadt und Weiher und der Bahnlinie Karlsruhe/Heidelberg in Anspruch. Wenn alles nach Plan läuft, wird die Anlage bereits Ende März „grünen Strom“ liefern. Durch die modulare Bauweise und die genormten Teile kann so quasi über Nacht ein energie-effizientes Kleinkraftwerk in Betrieb gehen um rund 260 Vierpersonenhaushalte zu versorgen. Die CO² Einsparung wird bei ca. stolzen 640 Tonnen pro Jahr liegen. 

So sieht der Solarpark aktuell aus
So sieht der Solarpark aktuell aus
So sieht es ab Ende März aus. (symbolbild)
So sieht es ab Ende März aus. (symbolbild)

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Das Geheimnis der Hohlwege

Das Geheimnis der Hohlwege

Galgenvögel und Gespenster Es gibt kaum ein Wahrzeichen der Natur, das so sehr für unser…
Advent anno 1500

Advent anno 1500

Der 10. Mittelalterliche Weihnachtsmarkt der Ubstädter Bauersleut Das muss man den Bauersleuten aus Ubstadt schon…
Weihnachtsmarkt im Blumenladen

Weihnachtsmarkt im Blumenladen

Händler müssen den Kunden in der Vorweihnachtszeit einiges bieten Das große Glashaus von Blumen Beyerle…