SK Ubstadt rockt hoch drei

kegelWieder Super Leistung unserer Dritten – SK Ubstadt III – SKC Hockenheim II 2626 – 2521
Denis Gebl 446, Stefan Rothschmitt 422, Thomas Bertsch 415, Ulrich Becker 435, Scott Bennett/Jan Keller 431, Martin Rest 477. Auch der SKC Hockenheim konnte den Siegeszug unserer Dritten nicht stoppen. Nach anfänglicher heftiger Gegenwehr der Gäste gab es am Schluss noch einen klaren Heimsieg für die blauweißen. Auf die 29 Holz Vorsprung packte das Mittelpaar noch einmal 27 Holz dazu. Vor den Schlusspaaren standen 56 Holz zu unseren Gunsten an der Tafel. Rest Martin hatte den stärksten Hockenheimer als direkten Gegenspieler und musste sofort hellwach sein um den Vorsprung zu halten. Leider lief es bei Scott nicht so gut und nach 20 Wurf war dann auch Schluss – Auswechslung – Jan Keller kam rein – hoffentlich würden die Nerven halten. Holz um Holz kämpfte sich Jan an seinen Gegenspieler wieder heran und nach den ersten 50 Wurf hatten wir trotz dem schlechten Start von Scott nur 2 Holz vom Vorsprung abgegeben. Bei den letzten 50 Wurf ließen die Skler nichts mehr anbrennen – Jan steigerte sich auf 431 Holz und Rest Martin schraubte sein Ergebnis auf 477 Holz.

Ähnlicher Artikel

Kegeln: SK Ubstadt unterliegt Hemsbach

DKC SK Ubstadt I – SG Hemsbach II 2652 – 2699 Bettina Pähl 456, Simona…

Großes Pokalturnier anlässlich Sommerfests beim SK Ubstadt

Großes Pokalturnier anlässlich Sommerfests beim SK Ubstadt Der Keglerverein SK Ubstadt veranstaltet in der Zeit…

SK Ubstadt – Chance nicht genutzt

HKO Young Stars Karlsruhe I – SK Ubstadt I 5707 -5278 Martin Eppinger/Martin Rest 871,…

SK Ubstadt: Frauen bleiben zu Hause ungeschlagen

Frauen bleiben zu Hause ungeschlagen DKC SK Ubstadt – KC 89 Weinheim 2656 – 2522…