Schüler der Käthe-Kollwitz-Schule Bruchsal erhalten Einblicke in die Arbeit mit Flüchtlingen

file0001349539280Das Verständnis für Vielfalt und Teilhabe ist eine zentrale Aufgabe in der Ausbildung für Erzieherinnen und Erzieher. Die Lernenden aus der Fachschule für Sozialpädagogik haben daher Andrea Ihle in ihren Unterricht eingeladen. Sie engagiert sich für das Netzwerk der Gemeinschaftsunterkünfte für Flüchtlinge und das Projekt „Familien in Not“ in Bruchsal. Sie berichtete den Schülerinnen und Schülern davon, wie Familien, die Zuflucht in Bruchsal finden, ihren Alltag arrangieren. Durch Spenden war es z.B. möglich, für sie einen Kinderspielbereich einzurichten. Ein Stadtteilfest schaffte außerdem Erstkontakte zwischen Bewohnern der Gemeinschaftsunterkunft und deren Nachbarn. Mit internationalen Gerichten und Programmangeboten wurde die Vielfalt auch hier spürbar.
Ebenso erzählte sie von Begegnungen mit Kindern aus Familien, die von Armut betroffen sind. Der Ansatz des Projekts „Familie in Not“ ist die schnelle und unbürokratische Hilfe. Familien suchen auch Hilfe an Feiertagen und Wochenenden, wenn die offiziellen Anlaufstellen häufig geschlossen haben. Hier greift die Arbeit von Andrea Ihle, indem sie den hilfsbedürftigen Familien mit Kleidung, Möbeln, Spielsachen, Hygieneartikeln und vielem mehr zur Seite steht. Aber auch, indem sie konkrete Hilfe zur Selbsthilfe anbietet, z.B. durch ein Kochbuch mit „Rezepten für den kleinen Geldbeutel“. Dies zeigt in besonderem Maße, wie wichtig eine vernetzte Arbeitsweise ist.
„Ihre persönlichen Erlebnisse regen mich an darüber nachzudenken, wo und wie Hilfe benötigt wird“, sagte eine Schülerin im Anschluss an den Besuch. Anmeldeschluss für die Fachschule für Sozialpädagogik sowie alle anderen Schularten der Käthe-Kollwitz-Schule Bruchsal ist in diesem Jahr der 1. März. 2014.

Quelle: Bürgermeisteramt Weingarten (Baden)
Bild: morguefile.com

Ähnlicher Artikel

Polizei sucht Zeugen eines Angriffs während des Bruchsaler Fasnachtsumzuges

Polizei sucht Zeugen eines Angriffs während des Bruchsaler Fasnachtsumzuges

Wer hat etwas beobachtet? Während des Fasnachtsumzugs in Bruchsal kam es an der Einmündung Hohenegger-/Wörthstr.…
Gefährliches Überholmanöver in Bruchsal

Gefährliches Überholmanöver in Bruchsal

Polizei sucht Zeugen Ein 23-jähriger Audi-Fahrer hat am Montag um 23.50 Uhr auf der Landesstraße…
Bruchsal: Auf Linksabbiegerspur versucht vorbeizuziehen – Eine Person verletzt

Bruchsal: Auf Linksabbiegerspur versucht vorbeizuziehen – Eine Person verletzt

Eine verletzte Person sowie ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro war die Bilanz eines Verkehrsunfalls,…
Bruchsal: Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein Unfall verursacht

Bruchsal: Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein Unfall verursacht

Ein unter Drogenbeeinflussung stehender Autofahrer hat am Dienstagmorgen einen Verkehrsunfall in Bruchsal verursacht, nachdem er…