Schüler aus Ungarn zu Gast in Ubstadt-Weiher

Csolnok19 Schüler aus der Partnerstadt Csolnok sind für fünf Tage nach Ubstadt-Weiher gekommen. Sie sind zwischen 12 und 14 Jahre alt und wohnen bei Gasteltern von Schülern der Hermann-Gmeiner-Schule und der Alfred-Delp-Realschule. Schon seit 2003 finden regelmäßig Begegnungen zwischen Schülern der Herrmann-Gmeiner-Schule Ubstadt und der „A’Italànos Iskola“ Csolnok, statt.
Zum Besuchsprogramm gehört immer auch ein Empfang im Rathaus. Bürgermeister-Stellvertreter Axel Wermke, langjähriger Schulleiter und der Initiator dieser gegenseitigen Besuche, ließ es sich nicht nehmen, die Gruppe im Rathaus zusammen mit Hauptamtsleiterin Michaela Schmidt, der Partnerschaftsbeauftragten Uschi Prestel Konrektor, Stefffen Riedel und einigen Lehrern beider Schulen zu begrüßen. Nach dem Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde und einer kleinen Erfrischung blieb noch Zeit für Gespräche, bei denen die Schüler ihre erstaunlich guten Deutschkenntnisse anwenden konnten. Im Laufe des fünftägigen Besuchs-programms werden sicher weitere Sprachbarrieren abgebaut und neue Freundschaften geschlossen, die dank sozialer Netzwerke auch über eine Entfernung von mehr als 1000 km gepflegt werden können.

Ähnlicher Artikel

Auto überschlägt sich zwischen Zeutern und Stettfeld

Auto überschlägt sich zwischen Zeutern und Stettfeld

Feuerwehr Ubstadt-Weiher mit drei Fahrzeugen im Einsatz Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntagabend auf…
Guggemusik, Wein und Sonne

Guggemusik, Wein und Sonne

Zeutern feiert Kerwe Der Linseneintopf der Woischlaich & Friends wäre eigentlich das perfekte Gericht gewesen,…
Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Wenn der Zombie das Tanzbein schwingt….

Wenn der Zombie das Tanzbein schwingt….

Spektakuläre Halloween-Sause bei den Weihermer Buwe Nicht ganz so heimisch wie die Walpurgisnacht im Mai,…