Sanierung von Stettfelder Kraichbachbrücke beginnt

Sanierung Brücke Kraichbach am Schneidmühlwehr StettfeldDie Sanierungsarbeiten an der Brücke über den Kraichbach am Schneidmühlwehr haben begonnen. Zuerst hat eine Tiefbaufirma aus Bruchsal das Gewölbe der Brücke freigelegt. Vom beauftragten, auf Brücken spezialisierte Ingenieurbüro aus Karlsruhe, wurde daraufhin der freigelegte Gewölberücken auf Schäden überprüft. Das Gewölbe kann glücklicherweise erhalten bleiben, da die vorhandenen Schäden am Bestand ausgebessert werden können. Die notwendigen Sanierungs- und Abdichtungsarbeiten werden zurzeit durchgeführt. Die Arbeiten schreiten gut voran, sodass die Brücke voraussichtlich Ende September für den Verkehr wieder freigegeben werden kann. Erfreulich ist auch, dass der Kostenrahmen in Höhe von ca. 93.000 € aller Voraussicht nach eingehalten wird. Nach Beendigung der Sanierungsarbeiten, so bestätigt dies das Karlsruher Ingenieurbüro, kann die Gewölbebrücke wieder ohne Lastbeschränkung genutzt werden.

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Advent anno 1500

Advent anno 1500

Der 10. Mittelalterliche Weihnachtsmarkt der Ubstädter Bauersleut Das muss man den Bauersleuten aus Ubstadt schon…
Weihnachtsmarkt im Blumenladen

Weihnachtsmarkt im Blumenladen

Händler müssen den Kunden in der Vorweihnachtszeit einiges bieten Das große Glashaus von Blumen Beyerle…
Erweiterungen beim „Freizeitzentrum Hardtsee“

Erweiterungen beim „Freizeitzentrum Hardtsee“

Der Gemeinderat stimmt zu – Neues Sanitärgebäude wird gebaut Bereits Mitte diesen Jahres hat der…