Rock it! Reinhold und die Rolling Stones

Vom Kraichgau nach Mexiko

Einem echtem Stones-Fan ist kein Weg zu weit. Für seine Idole Mick, Keith, Dick und Brian hat Reinhold Link aus Forst sogar die knapp 10.000 Kilometer zwischen dem Kraichgau und Mexiko zurückgelegt. Im Baseball-Stadion Foro Sol hatten sich die Stones angekündigt. Dort auf dem grünen Rasen wo auch schon Stars wie Madonna, Britney Spears, Paul McCartney, Robbie Williams oder Metallica spielten, wollte Reinhold seine Stars hautnah erleben. Im kleinen intimen Rahmen mit lediglich 55.000 anderen Fans, hörte, fühlte und spürte Reinhold die Klassiker der unerreichten Kult-Band aus England. Schon in den 80ern hatten diese ihre wirklich „allerletzte“ Tournee angekündigt und stehen nun – 30 Jahre später – immer noch auf der Bühne. Einmal Rampensau, immer Rampensau heißt es dazu unisono in der Show-Branche. Keith Richards selbst hat geschrieben: Am Ende werde ich es sein, der Nachrufe über Euch alle schreibt. Na denn….

Gut, nur wegen den Stones ist Reinhold nicht nur nach Mexiko geflogen. Seit dem vergangenen Herbst arbeitet sein Sohn Fabian hier. Über Ostern hat Reinhold ihn besucht und wenn dann auch gerade die Stones am Start sind – Hey, warum nicht?! Das Konzert selbst hat den ruhigen Forster dann völlig aus den Schuhen gehauen. Die großen Hits seiner Jugend, die aufgepeitschte Menge und auf der Bühne ein blendend aufgelegter Mick Jagger. Für uns hat er ein paar seiner Handy-Fotos ausgepackt, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

 

 

Ähnlicher Artikel

Odna geht baden

Odna geht baden

Bestes Wetter, beste Stimmung – Freibadfest Odenheim No. 10 Das Freibad in Odenheim ist eine…
Saalbach-Matrosen Ahoi!

Saalbach-Matrosen Ahoi!

Heidelse geht ins Wasser So schön war das dritte Heidelsheimer Melkkiwwl-Rennen Während anderswo in Deutschland…
Ubstadt feiert Straßenfest

Ubstadt feiert Straßenfest

Drei Tage Spaß und Gaudi Was braucht es für ein rundum gelungenes Straßenfest? Nun, da…
Brusl shoppt, Brusl rockt

Brusl shoppt, Brusl rockt

Ein Sommernachtsträumchen in Bruchsal Einkaufen in Bruchsal – das kennen wir alle. Wie wäre es…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück