Polizei löscht Reifenbrand auf A6 bei Sinsheim

20140212_174611Mit dem Feuerlöscher aus dem Streifenwagen gelang es am Donnerstagmittag gegen 12 Uhr auf der A 6
den brennenden Reifen eines Lastwagens zu löschen. Dem Fahrer des
rumänischen Lastwagens war auf der Fahrt in Richtung Mannheim der
linke Hinterreifen geplatzt. Nachdem er auf dem Seitenstreifen
angehalten hatte fing der Reifen kurze Zeit später an zu brennen. Ein
aufmerksamer Autofahrer hatte die in der Nähe befindliche
Polizeistreife informiert. Der Versuch des Fahrers, den Brand mit
seinem „Mini-Feuerlöscher“ zu löschen, war zuvor gescheitert. Der Lkw
konnte mit Absicherung durch die Polizei langsam bis zur Tank- und
Rastanlage Kraichgau gefahren werden, wo der reifen gewechselt werden
konnte.

Ähnlicher Artikel

Lost Places: Das alte Kornhaus Adersbach

Lost Places: Das alte Kornhaus Adersbach

Ein letzter Tribut vor dem Abriss Stumm stehen die stillen Riesen am Ortsrand des kleinen…
Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Von Sinsheim für nen Zwanni nach Berlin

Von Sinsheim für nen Zwanni nach Berlin

Flixbus schafft Haltepunkt im Kraichgau Wer von Sinsheim aus dem kalten Herbst- und Winterwetter entfliehen…
Sinsheim-Reihen: Raubüberfall auf Sparkasse

Sinsheim-Reihen: Raubüberfall auf Sparkasse

Täter auf der Flucht – Zeugen bitte melden Mit allen verfügbaren Kräften fahndet die Polizei…