Nikolaus am Fachwerkhaus – Der „Zeuterner“ Advent 2014

Gemütlich war´s – wie immer wenn in Zeutern gefeiert wird.  Am ersten Adventswochenende feierte die kleine Weinbaugemeinde am wunderschönen Fachwerkhaus ihren „Zeuterner“ Advent. Auf die Beine gestellt hatten Ihn die Fair-Play-Fans-Baden. Sie sorgten vor Ort zusammen mit der Herrenmannschaften des SV Zeutern, der AH-Mannschaft des SV Zeutern, den SVZ Ultras und natürlich dem Zeidama Faschingskomitee „Mee wie schee“ für ein wunderbares Ambiente und die passende Verpflegung. Am Samstag-Abend spielten „Rudi and the rockets“ und sorgen für gute Stimmung rund ums Firstständerhaus.

Doch es gab noch mehr zu erleben:  Ein Adventsbasar und talentierte Kunsthandwerker, die „Sonnenkinder Zeutern“ sowie die „Bläsergruppe“ des Musikverein Zeutern. Ein Highlight am Sonntag war der Besuch des Weihnachtsmannes. Wenn es auch am 30. November eine seiner ersten Missionen gewesen sein dürfte, freuten sich die Zeuterner Kids in jedem Fall über das eine oder andere kleine Geschenk.

Ähnlicher Artikel

Besser als bei Mutti

Besser als bei Mutti

In der Gochsheimer Krone schmeckt´s wie Zuhause Heute haben wir Lust auf Hausmannskost. Wir parken…
Wenn der Bergfried ruft

Wenn der Bergfried ruft

Das Bruchsaler Bergfried-Spectaculum verzaubert Alt und Jung Wer an Bruchsal denkt, der denkt meist automatisch…
Bunterschönes Bad Schönborn – Das war die Colourful-Street-Party 2018

Bunterschönes Bad Schönborn – Das war die Colourful-Street-Party 2018

Farbexplosion vor der Michael-Ende-Schule Ein buntes Zeichen setzen gegen Rassismus, Homophobie, Mobbing und Ausgrenzung –…
Jugendübung wurde zur Wasserschlacht

Jugendübung wurde zur Wasserschlacht

Jugendfeuerwehr Ubstadt-Weiher probt den Ernstfall Ubstadt-Weiher (fan) Begleitet von dem Aufheulen der örtlichen Sirenen ging…