Nikolaus am Fachwerkhaus – Der „Zeuterner“ Advent 2014

Gemütlich war´s – wie immer wenn in Zeutern gefeiert wird.  Am ersten Adventswochenende feierte die kleine Weinbaugemeinde am wunderschönen Fachwerkhaus ihren „Zeuterner“ Advent. Auf die Beine gestellt hatten Ihn die Fair-Play-Fans-Baden. Sie sorgten vor Ort zusammen mit der Herrenmannschaften des SV Zeutern, der AH-Mannschaft des SV Zeutern, den SVZ Ultras und natürlich dem Zeidama Faschingskomitee „Mee wie schee“ für ein wunderbares Ambiente und die passende Verpflegung. Am Samstag-Abend spielten „Rudi and the rockets“ und sorgen für gute Stimmung rund ums Firstständerhaus.

Doch es gab noch mehr zu erleben:  Ein Adventsbasar und talentierte Kunsthandwerker, die „Sonnenkinder Zeutern“ sowie die „Bläsergruppe“ des Musikverein Zeutern. Ein Highlight am Sonntag war der Besuch des Weihnachtsmannes. Wenn es auch am 30. November eine seiner ersten Missionen gewesen sein dürfte, freuten sich die Zeuterner Kids in jedem Fall über das eine oder andere kleine Geschenk.

Ähnlicher Artikel

Braunkohleabbau im Kraichgau – Drei Dörfer müssen weichen

Braunkohleabbau im Kraichgau – Drei Dörfer müssen weichen

Der Irrsinn des Braunkohleabbaus in Deutschland wird gerade anhand der Geschehnisse um den Hambacher Forst…
Die Brusler Kneipzeria

Die Brusler Kneipzeria

Feiern wie in den 80ern im Bruchsaler Zapfhahn Was gutes Essen und danach einen heben.…
Große Stimmen für den guten Zweck

Große Stimmen für den guten Zweck

Das Benefizkonzert des Freundeskreises Hambrücken geht unter die Haut Gleich drei wichtigen und unterstützenswerten Organisationen…
70 Jahre Menschenrechte

70 Jahre Menschenrechte

Bunte Veranstaltungsreihe startet in Kraichtal Die Diskussion um die Menschenrechte ist beinahe so alt wie…