Neue Streikwelle rollt an – Stadtbahnlinien S4 und S42 betroffen

bus-stop-254128_640Ein Update für die Streiks ab dem 25.März 2014 finden sie HIER!

Im Zuge der laufenden Entgelttarifverhandlungen für die kommunalen Angestellten ruft die Gewerkschaft Ver.di am kommenden Montag, 24. März, die Beschäftigten der Stadtwerke Heilbronn zur Arbeitsniederlegung auf. In der Zeit von 8.30 Uhr bis Betriebsschluss sind auch viele Stadtbahn-Verbindungen auf den Linien S4 und S42 der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) von dem Streik betroffen.

  • Auf der Linie S42 wird voraussichtlich ein Großteil der Fahrten entfallen. Kunden werden gebeten, auf die Regionalbus-Linien auszuweichen.
  • Auf der Linie S4 (Eppingen – Heilbronn – Öhringen) wird voraussichtlich rund jede dritte Bahn entfallen. Die AVG und die DB sind bemüht, so viele Fahrten wie möglich mit eigenem Personal durchzuführen. Alle Verbindungen, die von Mitarbeitern der Stadtwerke Heilbronn gefahren werden, entfallen.

Ab Mittwoch den 26.März wird dann auch wieder in Karlsruhe gestreikt. Die S-Bahnen sollen hiervon aber nicht betroffen sein.

 

Quelle: AVG Pressemitteilung vom 21. März 2014
Bild:Symboldarstellung

Ähnlicher Artikel

Unterstützung für Bauprojekte: Finanzspritze für Gondelsheim und Östringen

Unterstützung für Bauprojekte: Finanzspritze für Gondelsheim und Östringen

Ausgleichstock 2018 – Östringen und Gondelsheim profitieren Wenn Kommunen hohe Investitionen in die eigene Infrastruktur…
Post-Frust in Gondelsheim

Post-Frust in Gondelsheim

Neue Filiale nur mit stark reduzierten Öffnungszeiten und Service-Angebot Weihnachten steht vor der Tür, traditionell…
Festung Intensivstation – Die Hilflosigkeit der Liebsten

Festung Intensivstation – Die Hilflosigkeit der Liebsten

Nähe und Wärme statt kühler Distanz in der Brettener Rechbergklinik Krankenhäuser waren früher in manchen…
Gölshausen goes Gaga

Gölshausen goes Gaga

Der närrische Händschich feiert mit Freunden in die närrische Zeit Gölshausen mag mit seinen 1800…