Neue Asylbewerber-Unterkünfte in Kraichtal

Neue Asylbewerber-Unterkünfte in Kraichtal
Mobile Wohneinheiten (Symboldarstellung der Redaktion)

UPDATE 11.11.2014: Die Standorte stehen fest – Mehr dazu hier!

In der Stadt Kraichtal entstehen noch bis zum Winter 200 neue Plätze für Asylbewerber in mobilen Wohneinheiten. Um alle Fragen der Bevölkerung zu beantworten, richtet Kraichtal nun einen Info-Abend aus.

„Die Unterbringung von Flüchtlingen ist eine gesellschaftliche Herausforderung und für uns alle eine humanitäre Aufgabe, die es gemeinsam zu lösen gilt“, weiß Bürgermeister Ulrich Hintermayer. Der Landkreis ist gesetzlich verpflichtet, Flüchtlinge und Asylbewerber in Sammelunterkünften unterzubringen. Dort bleiben die Menschen so lange, bis über ihre Anträge entschieden ist. Um seiner gesetzlichen Verpflichtung zur Unterbringung von Flüchtlingen nachzukommen, hat der Landkreis Karlsruhe mittlerweile 16 Gemeinschaftsunterkünfte an verschiedenen Standorten mit aktuell über 1.300 Plätzen eingerichtet. Nachdem der Zustrom von Flüchtlingen unvermindert anhält, müssen weitere Unterkünfte eingerichtet werden.

Informationsabend zum Thema „Neue Asylbewerber-Unterkünfte in Kraichtal“

Auch im Gebiet der Stadt Kraichtal ist nun die Errichtung einer vorübergehenden Asylbewerber-Gemeinschaftsunterkunft mit bis zu 200 Plätzen in mobilen Wohneinheiten durch den Landkreis Karlsruhe zwingend erforderlich geworden. Um das gemeinsame Ziel von Stadtverwaltung und Landratsamt, die Asylbewerber im Landkreis Karlsruhe zunächst einmal „gut über den Winter zu bringen“, erfüllen zu können, ist rasches Handel gefragt.

Neue Standorte in Münzesheim und Unteröwisheim

Daher laden die Stadt Kraichtal und der Landkreis Karlsruhe die Öffentlichkeit am Montag, 10. November 2014, 19 Uhr, zu einer Informationsveranstaltung, in die Mehrzweckhalle Münzesheim, ein. Finanzdezernent Ragnar Watteroth und Sozialdezernent Peter Kappes werden gemeinsam mit Bürgermeister Ulrich Hintermayer die aktuelle Situation der Flüchtlingsunterbringung schildern, die konkreten Planungen für Kraichtal in den Stadtteilen Münzesheim und Unteröwisheim vorstellen und über Modelle ehrenamtlichen Engagements in der Flüchtlingsbetreuung berichten.

Ähnlicher Artikel

Das Geheimnis der Hohlwege

Das Geheimnis der Hohlwege

Galgenvögel und Gespenster Es gibt kaum ein Wahrzeichen der Natur, das so sehr für unser…
Unteröwisheim: Traktorfahrer kommt bei Kollision mit Straßenbahn ums Leben

Unteröwisheim: Traktorfahrer kommt bei Kollision mit Straßenbahn ums Leben

Tödlicher Unfall zwischen Stadtbahn und Traktor in Unteröwisheim Kraichtal: Ein schwerer Unfall zwischen einer Stadtbahn…
L554 und L618: Erneuerung der Fahrbahndecke bei Gochsheim fast abgeschlossen

L554 und L618: Erneuerung der Fahrbahndecke bei Gochsheim fast abgeschlossen

Gute Nachrichten für die Pendler im Kraichtal. Die Sanierung der Landesstraßen 554 und 618 bei…
Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…