NEU: Linie 131 fährt ab sofort den Bahnhof Ubstadt-Weiher an

Linie 131 fährt ab sofort den Bahnhof Ubstadt-Weiher anBislang musste die Weiherer Bevölkerung auf eine Busanbindung zum DB-Bahnhof Ubstadt-Weiher verzichten, doch ab dem 15. Dezember 2014 wird die Linie 131 den Bahnhof Ubstadt-Weiher als neues Ziel anfahren

Montags bis freitags werden künftig jeweils vier Verbindungen am Morgen und am Nachmittag angeboten.  Alle Fahrten sind auf Zugverbindungen von und nach Heidelberg bzw. Wiesloch-Walldorf abgestimmt.  Die Fahrten am Morgen starten künftig um 5.50 Uhr, 6.31 Uhr, 6.58 Uhr und 8.04 Uhr ab Weiher-Unterdorf.

Nachmittags startet der Bus am Bahnhof Ubstadt-Weiher um 15.44 Uhr, 16.44 Uhr, 17.44 Uhr und 18.44 Uhr. Der Bus kann mit allen KVV-Nahverkehrstickets mit dem Gültigkeitsbereich Ubstadt-Weiher, dazu zählt auch das Abo-Plus-Ticket, genutzt werden.

Der neue Fahrplan und weitere Infos stehen zum Download auf den Internetseiten der Gemeinde Ubstadt-Weiher sowie auf den Seiten des KVV bereit:

Ähnlicher Artikel

Braunkohleabbau im Kraichgau – Drei Dörfer müssen weichen

Braunkohleabbau im Kraichgau – Drei Dörfer müssen weichen

Der Irrsinn des Braunkohleabbaus in Deutschland wird gerade anhand der Geschehnisse um den Hambacher Forst…
Sensationsfund in Stettfeld – Gigantische Römervilla entdeckt

Sensationsfund in Stettfeld – Gigantische Römervilla entdeckt

Ein vergrabener Schatz so groß wie das Bruchsaler Schloss Eine unscheinbare Wiese oberhalb des Ubstadt-Weiherer…
Umzug XXL – Die Blau-Roten ziehen weiter

Umzug XXL – Die Blau-Roten ziehen weiter

Die Firma Staudt zieht nach Stettfeld Gähnend leere Räume im bisherigen Stammsitz der Firma Staudt…
Resi i hol die mit der Fräsi ab

Resi i hol die mit der Fräsi ab

Schmutzig, wild und einfach gut – So war das 22. Weihermer Hakorennen Der Kraichgau und…