Netzwerktreffen der Familienzentren in Ubstadt-Weiher

Netzwerktreffen Familienzentrum22 Familienzentren gibt es im Landkreis Karlsruhe. Dies sind Begegnungs- und Beratungsstätten für Familien, Jung und Alt, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren, die das soziale Miteinander innerhalb einer Gemeinde fördern sollen. Hauptsächlich werden sie von großem ehrenamtlichem Engagement getragen.

Der Verantwortliche des Landratsamtes, Jürgen Schwarz, lädt die Akteure in und um die Familienzentren im Landkreis Karlsruhe zu regelmäßigen Netzwerktreffen ein. Dieser Tage war das Kelterhaus in Ubstadt Tagungsort der Zusammenkunft. Hauptamtsleiterin Michaela Schmidt dankte bei der Begrüßung insbesondere für das ehrenamtliche Engagement, das in den Familienzentren geleistet werde und stellte dann gemeinsam mit drei ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen das Familienzentrum in Ubstadt-Weiher vor, das sich die Räumlichkeiten mit dem Jugendzentrum 2gether am Hardtsee teilt. Ivanka Dirks, Angela Kindler und Daniela Kornelius stellten die von ihnen betreuten Angebote, nämlich das Bürgerkaffee, Fit und Spaß und den Stricktreff anschaulich vor. Jürgen Schwarz vom Jugendamt informierte anschließend über aktuelle Themen. Zum einen ging es um die regionale Aufteilung der Raumschaft, um in kleineren Treffen einen noch besseren Austausch zwischen den Familienzentren zu verwirklichen. Informiert wurde auch über den Wettbewerb für ein neues Familienzentrum – Netzwerklogo. Wichtiger Punkt war auch die Vorstellung des barrierefreien Flyers für die Familienzentren sowie die neuen Förderantragsformulare. Der Landkreis unterstützt nämlich die Familienzentren finanziell. Mit einem Meinungsaustausch zwischen den Anwesenden, bei denen neue Angebote vorgestellt wurden, ging ein interessanter Abend zu Ende.

Ähnlicher Artikel

Das Geheimnis der Hohlwege

Das Geheimnis der Hohlwege

Galgenvögel und Gespenster Es gibt kaum ein Wahrzeichen der Natur, das so sehr für unser…
Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Advent anno 1500

Advent anno 1500

Der 10. Mittelalterliche Weihnachtsmarkt der Ubstädter Bauersleut Das muss man den Bauersleuten aus Ubstadt schon…
Weihnachtsmarkt im Blumenladen

Weihnachtsmarkt im Blumenladen

Händler müssen den Kunden in der Vorweihnachtszeit einiges bieten Das große Glashaus von Blumen Beyerle…