Natia Todua aus Bruchsal Schlusslicht beim ESC-Vorentscheid

StockSnap / Pixabay

Die quirlige Bruchsalerin punktet nicht

Sechs Punkte von der Jury, Sechs Punkte vom Publikum und nochmal 5 Punkte vom sogenannten ESC-Panel – ergeben zusammen 17 Punkte was am Ende nur für den letzten Listenplatz im gestrigen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest in Lissabon reichte. Auf 36 Punkte brachte es Michael Schulte mit seinem Song „You let me walk alone“. Der vor 10 Jahren erstmals auf Youtube gesichtete Newcommer versammelte binnen kürzester Zeit ein großes Fanpublikum  um seinen Kanal und wurde schließlich von Rea Garvey entdeckt und gefördert.

Für „The Voice“- Siegerin Natia Todua aus Bruchsal lief es hingegen trotz einer tollen Show nicht ganz so gut. Ihr Hit „My Own Way“ zündete nicht richtig und obwohl Natia stimmlich wieder grandios war und im Prinzessin Leya – Lookalike – Kostüm alles gab, reichte es am Ende einfach nicht.  Natia kam ursprünglich  als Au-pair-Mädchen nach Deutschland und lebte zuerst in Kirchheim, zog aber dann nach Bruchsal zu einer deutsch-georgischen Familie die sie in Georgien kennengelernt hatte.

Der Sieg bei „Unser Lied für Lissabon“ geht also deutlich an Michael Schulte, er setzte sich nicht nur gegen Natia sondern auch die anderen Konkurrenten Xavier Darcy, Ryk, Ivy Quainoo und voXXclub durch. Michael wird Deutschland also beim 63. Eurovision Song Contest in Lissabon vertreten. Die Termine hierfür sind:

08. Mai 2018 um 21 Uhr | 1. Halbfinale
10. Mai 2018 um 21 Uhr | 2. Halbfinale
12. Mai 2018 um 21 Uhr  | Finale

Mehr Infos zum ESC finden Sie hier, die gesamte Show können Sie sich in der ARD-Mediathek ansehen.

Ähnlicher Artikel

Verpuffung in Zerkleinerer und Brandmeldealarm im Schloss Bruchsal

Verpuffung in Zerkleinerer und Brandmeldealarm im Schloss Bruchsal

Großeinsatz für Bruchsaler Feuerwehr Eine Verpuffung in einem Müll Zerkleinerer eines Abfallverwertenden Betriebes in der…
Wenn der Bergfried ruft

Wenn der Bergfried ruft

Das Bruchsaler Bergfried-Spectaculum verzaubert Alt und Jung Wer an Bruchsal denkt, der denkt meist automatisch…
Bruchsal: Zwischen zwei Lkws eingeklemmt und tödlich verletzt

Bruchsal: Zwischen zwei Lkws eingeklemmt und tödlich verletzt

Tödliche Verletzungen erlitt am Dienstagvormittag ein 33-jähriger Lkw-Fahrer in Bruchsal, als er beim Aufladen von…
Bruchsal: Drei Leichtverletzte und erhebliche Verkehrsbehinderungen durch Unfall auf der B35

Bruchsal: Drei Leichtverletzte und erhebliche Verkehrsbehinderungen durch Unfall auf der B35

Drei leichtverletzte Personen, ein Sachschaden von mehreren tausend Euro sowie eine über mehrere Stunden andauernde…