Mr. Mechanik – Marius, 19, Azubi bei Blanco

| ,

Marius aus Großvillars weiß genau was er will: Mit beiden Beinen im Leben stehen und mit beiden Händen anpacken. Ein Bürojob wäre nichts für den 19-Jährigen, er will etwas erschaffen und von Grund auf neu gestalten. Konstruktionsmechaniker beschäftigen sich vor allem mit den Themen Feilen, Bohren, Anreißen, Ausrichten, Abkanten, Nibbeln, Lochen, Bördeln, Löten und den Möglichkeiten verschiedener Schweißarten. Wem das noch nicht reicht, darf seine Fähigkeiten anschließend noch in der Produktherstellung unter Beweis stellen. Wir haben Marius einen Tag mit der Kamera begleitet (Quelle: Blanco)

ANZEIGE / WERBUNG

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Brettener Gemeinderat beschließt umfangreiches Konjunkturprogramm

Oberderdingen feiert die Lichtmess 2017

Nächster Beitrag