„Mission Wasser“ in Ubstadt-Weiher geht weiter

Hebewerk SanierungNachdem die Gemeinde Ubstadt-Weiher bereits mit Hochdruck daran arbeitet Ihren Bürgern schon bald weicheres Trinkwasser zur Verfügung zu stellen (wir berichteten), soll nun auch im Bereich der Abwasser-Entsorgung investiert werden. Gleich in der ersten Sitzung nach den Wahlen hat sich der neue Gemeinderat Ubstadt-Weiher daher auch mit dem Zwischenhebewerk der gemeindeeigenen Kläranlage beschäftigt. Dieses ist nach über 40 Jahren teilweise korrodiert und muss saniert werden. Das Gremium bewilligte dafür Geldmittel von rd. 130.000 €. Die Arbeiten sollen bis November abgeschlossen sein.

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Advent anno 1500

Advent anno 1500

Der 10. Mittelalterliche Weihnachtsmarkt der Ubstädter Bauersleut Das muss man den Bauersleuten aus Ubstadt schon…
Weihnachtsmarkt im Blumenladen

Weihnachtsmarkt im Blumenladen

Händler müssen den Kunden in der Vorweihnachtszeit einiges bieten Das große Glashaus von Blumen Beyerle…
Erweiterungen beim „Freizeitzentrum Hardtsee“

Erweiterungen beim „Freizeitzentrum Hardtsee“

Der Gemeinderat stimmt zu – Neues Sanitärgebäude wird gebaut Bereits Mitte diesen Jahres hat der…