Mehr Geld für Beschäftigte der Holzindustrie Bruchsal

Mehr Geld für Beschäftigte bei HIB Trim Part Solutions GmbH

HolzDie Beschäftigte bei der Holzindustrie Bruchsal bekommen ab dem 1. Juli 2014 an 2,5 Prozent mehr Geld. Ab dem 01.01.2015 weitere 0,5 Prozent Darauf haben sich die IG Metall Bruchsal-Bretten und die Geschäftsleitung von HIB auf einen Abschluss geeinigt. „Die Einigung ist ein hart erkämpfter Kompromiss, sichert unseren Beschäftigten aber ein reales Plus im Geldbeutel“, sagte Rainer Wacker, Gewerkschaftssekretär der IG Metall Bruchsal-Bretten. Für die Auszubildenden konnte eine Anbindung zum Flächentarifvertrag vereinbart werden. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 18 Monaten und endet zum 31. Dezember 2015.

Presseerklärung der IG Metall Bruchsal-Bretten
Bild: Symbol

Ähnlicher Artikel

Komplizierter Einsatz im Hohlweg – DRK rettet verunglückten Radfahrer

Komplizierter Einsatz im Hohlweg – DRK rettet verunglückten Radfahrer

Koordinierter Einsatz zu Land und in der Luft Einen nicht alltäglichen und herausfordernden Einsatz hatte…
Verpuffung in Zerkleinerer und Brandmeldealarm im Schloss Bruchsal

Verpuffung in Zerkleinerer und Brandmeldealarm im Schloss Bruchsal

Großeinsatz für Bruchsaler Feuerwehr Eine Verpuffung in einem Müll Zerkleinerer eines Abfallverwertenden Betriebes in der…
Wenn der Bergfried ruft

Wenn der Bergfried ruft

Das Bruchsaler Bergfried-Spectaculum verzaubert Alt und Jung Wer an Bruchsal denkt, der denkt meist automatisch…
Bruchsal: Zwischen zwei Lkws eingeklemmt und tödlich verletzt

Bruchsal: Zwischen zwei Lkws eingeklemmt und tödlich verletzt

Tödliche Verletzungen erlitt am Dienstagvormittag ein 33-jähriger Lkw-Fahrer in Bruchsal, als er beim Aufladen von…